Ausstellung November 2017

 

 

Wir präsentieren Ihnen die Ausstellung "Lanzarote Girls" von der Bildmacherin acahaya

 

Die Bildermacherin acahaya ist ein echtes Münchner Kindl und möchte nirgendwo anders leben, auch wenn der Job sie gelegentlich für Monate ins Ausland führt. 

 

Fotografie und Bildbearbeitung sind für sie entspannende Hobbys und ein willkommener Ausgleich zum doch eher nüchternen Berufsalltag als Freiberuflerin in der IT-Branche.   

 

Die Ausstellung "Lanzarote Girls" zeigt Bilder, die im Mai 2017 mit 5 Fotomodellen auf der Kanaren-Insel Lanzarote entstanden sind. Das Ziel der Reise war es, auch abseits der bekannten touristischen Pfade Orte zu finden, die den „Geist“ der Insel wieder spiegeln und dort Bilder zu machen, die so an keinem anderen Ort der Erde entstehen könnten. 

 

Das Spektrum der Aufnahmen reicht von Strand über Vulkane bis hin zu Lost Places, von Erotik über Fashion bis zu Avantgarde sowie von Langzeitbelichtungen im Meer bis zu eingefrorener Gischt und Tanzposen am Kraterrand. 

 

Begleitet wird die Ausstellung durch eine 4K Slideshow mit weiteren Bildern von Models, der Insel und ein paar Making Of Szenen.

 

Die Vernissage findet am Dienstag, den 7. November von 17:30 bis 19:00 Uhr statt und sie sind herzlich willkommen.

 

Die ausgestellten Bilder werden abzüglich der Druckkosten zu Gunsten der Münchner Tafel verkauft, es können zusätzlich auch Bilder aus der Slideshow bestellt werden. Der Mindestpreis pro Bild liegt bei 50€. 

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte unter Angabe des Bildtitels direkt an die Fotografin:

info@acahaya.com