Schmalfilmüberspielung

Schmalfilmüberspielung - Filmabtastung:
Normal 8, Super 8, 16mm, 35mm


 

 

 

Ein optimales Abtastergebnis ist leider keine Selbstverständlichkeit. Viele Anbieter locken mit einem günstigen Preis. Das Ergebnis ist meistens deutlich hinter dem, was technisch machbar ist.
 

Mit unserem langjährigen Partner bieten wir eine hohe Qualität, die auf Grund der professionellen Technik ein dem Originalmaterial entsprechendes Ergebnis sicherstellt.

 

Bereits bei der Annahme beraten wir Sie, welche Abtasttechnik für Ihre Filme geeignet ist.
 

Die Standard-Filmabtastung (für S8, N8 Filme ohne Ton) ist für Filme, die belichtungstechnisch ausgewogen sind und auch technisch weder stark verschmutzt noch farblich verändert sind. Die Abtastqualität ist bereits sehr gut, allerdings ohne Korrekturen und Bildoptimierungen. Der Film wird mit einer Basiseinstellung abgetastet.
 

Unsere Premium-Abtastung  (für S8, N8, 16 mm und 35 mm Filme mit oder ohne Ton) beinhaltet umfangreiche gleitende Korrekturen inkl. Bildoptimierung mit Kratzer und Filmkornreduzierung. Durch den Einsatz eines professionellen TV-Abtasters erhalten Sie das bestmöglichste Ergebnis. Besonders geeignet für Filme die stark unterbelichtet oder farbverlagert (Farbstich) sind.
 

Unsere Premium Abtastung ist auch Voraussetzung, wenn der Super 8, Normal 8, 16 mm oder 35 mm Film über eine Tonspur (kein Duoplay, nur Hauptspur) verfügt.
 

Jeder Film wird vor der Abtastung von Schmutz, Fusseln oder Kleberückständen gereinigt (hierfür entstehen Extrakosten – siehe Preisliste).