Kategorien

LUMIX DC-GX800 +12-32/3,5-5,6 KIT SCHWARZ/SILBER

PANASONIC

306201


Vielseitiges Kompakt-Talent gut in Form. Mit 16-Megapixel-Sensor ohne Tiefpassfilter und 4K Foto/Video-Funktionen für Einsteiger und komfortorientierte Fortgeschrittene.

Mehr Details

489,00 €

Auf meine Wunschliste

    Panasonic stellt mit der LUMIX GX800 eine neue DSLM-Systemkamera im Micro-FourThirds-System vor. Die GX800 ist das neue Einstiegsmodell der GX-Reihe im handlichen Kompaktformat ohne Sucher- oder Blitzausbuchtung. Sie vereint aktuellste Technologie für hohe Bildqualität und Bedienkomfort mit praxisgerechten Funktionen bis hin zum hochklappbaren Monitor für Selfies und eine Vielzahl attraktiver Optionen wie etwa dem vielseitigen 4K Fotomodus.

    Der Digital-Live-MOS-Sensor mit 16 Megapixeln und ohne Tiefpass-Filter sorgt in Kombination mit der neuesten Version des Venus Engine-Bildprozessors für gestochen scharfe, hochauflösende Bilder mit feinen Details, hohem Kontrast und beeindruckender Farbwiedergabe. Die maximale Empfindlichkeit beträgt ISO 25.600. Das Kontrast-AF-System mit DFD (Depth-from-Defocus) Technologie zeichnet sich durch höchste Präzision und Schnelligkeit beim Austausch der digitalen Signale zwischen Kamera und Objektiv mit max. 240 B/s*1 aus und kommt so auf eine extrem schnelle Autofokusreaktionszeit von ca. 0,07 Sek.*

    1. Hohe Bildqualität und beeindruckende Farbwiedergabe

    Die Kombination des 16-Megapixel-Digital-Live-MOS-Sensors ohne Tiefpassfilter und des jüngsten Venus Engine-Bildprozessors in der LUMIX GX800 garantiert lebendige, natürliche Bilder hoher Qualität mit hervorragender Auflösung, hoher Dynamik und ausgewogener Farbwiedergabe. Der Verzicht auf den Tiefpassfilter bringt eine weiter verbesserte Auflösung, wobei der neu entwickelte Venus Engine-Bildprozessor eventuell störende Moiré-Effekte an feinen Strukturen unterdrückt. Die motivgerechte individuelle Abstimmung von Farbtönen, Sättigung und Helligkeit sorgt für eine differenzierte Farbwiedergabe. Dank effektiver Rauschunterdrückung sind Empfindlichkeiten bis maximal ISO 25600 möglich.

    2. Mehr Möglichkeiten dank 4K Foto und Video

    Dank der schnellen Sensorsignalauslesung und -verarbeitung im Bildprozessor kann die kleine und handliche LUMIX GX800 4K Videos mit 3.840 x 2.160 Pixeln in 30/25 oder 24p aufzeichnen. Alternativ sind Full HD Videos mit 1.920 x 1.080 Pixeln und 60p oder 50p möglich.

    Eine als Videodatei gespeicherte 4K Fotoserie erlaubt es, Fotos von Actionszenen mit 30 Bildern pro Sekunde und 8 Megapixel Auflösung aufzuzeichnen und später das beste Bild vom Höhepunkt der Aktion als einzelnes Foto zu speichern.

    Die Post Focus-Funktion der GX800 ermöglicht das nachträgliche Fokussieren. Aus einer Serie von Fotos mit unterschiedlicher Entfernungseinstellung kann später das Bild mit der gewünschten Fokuseinstellung als einzelnes Bild gespeichert werden. Die Focus Stacking-(„Stapel“-)Funktion erlaubt es, aus einer Serie von Post Focus-Fotos mit unterschiedlichen Fokuspunkten ein durchgehend scharfes Bild zu erzeugen, mit einer Schärfentiefe, wie sie normalerweise, besonders bei Makroaufnahmen, nicht möglich ist.

    3. iA+ (Intelligent Auto)-Modus für Foto und Video

    Mit dem iA (Intelligent Auto)-Modus gelingen selbst Anfängern schöne Bilder. Eine Vielzahl von hilfreichen Assistenzfunktionen wie AF-Tracking, intelligente Motivprogrammwahl, Gesichtserkennung oder intelligente ISO-Steuerung unterstützen sie dabei.

    Mit der neuen LUMIX GX800 sind auch Selbstportraits noch einfacher und komfortabler aufzunehmen, denn eine Vielzahl neuer Funktionen bietet viel Raum für Kreativität, bis hin zu Beauty-Funktionen*, mit denen sich Portraits nachträglich optimieren lassen.
    *Firmware-Update erforderlich. Wird im 1. Halbjahr 2017 veröffentlicht.

    4. Integriertes WiFi®-Modul für kabellose Verbindung zu Smartphones

    Die LUMIX GX800 bietet komfortable WiFi®-Konnektivität (IEEE 802.11 b / g / n) und damit mehr Flexibilität bei der Aufnahme und sofortiger Bildweitergabe. Nach der Installation der Panasonic Image App für iOS oder Android auf Smartphone oder Tablet können damit die Kamera fernbedient sowie die Bilder betrachtet und geteilt werden.

    5. Schlanker Body mit großer Funktionsvielfalt und einfacher Bedienung

    Obwohl die LUMIX GX800 eine Vielzahl erweiterter Funktionen bietet, beschränkt sie den Fotografen mit ihrem schlanken, stilvollen Gehäuse nicht in seiner Mobilität. Alle Teile, einschließlich Tasten und Einstellrädern sind ergonomisch platziert und solide gefertigt, um eine optimale Bedienung zu ermöglichen. Dank ihres ergonomischen Ledergriffs liegt die GX800 komfortabel in der Hand.

    6. Weitere Ausstattungsmerkmale

    Motiv-Guide

    Der Motiv-Guide* bietet 21 von professionellen Fotografen aufgenommene Fotos als Musterbeispiele. Daraus kann der GX800-Fotograf das am besten zu seiner Situation passende Beispiel auswählen. Die optimalen Parameter für eine Aufnahme dieses Szenentyps stellt die GX800 dann automatisch ein. Der Aufnahmemodus, technische Tipps und das empfohlene Wechselobjektiv für den jeweiligen Motivtyp können auch angezeigt werden, um daraus zu lernen. 
    * Videoaufnahme mit dem Modus-Guide ist in einigen Szenen nicht möglich.

    Lautlos-Modus

    Mit nur einer Einstellung aktiviert dieser Modus den lautlosen elektronischen Verschluss statt des mechanischen, schaltet alle Töne (AF, Bestätigung) aus und unterdrückt das Aufleuchten von AF-Hilfslicht und Blitz, wenn möglichst unauffälliges Fotografieren gefordert ist.