Ausdrucken

YUNEEC TYPHOON H PLUS RTF C23 KAMERA

Artikelnummer: 309372

Der Copter für anspruchsvolle Foto- und Videografen. Die neue Generation Typhoon H: Ein Hexacopter noch kraftvoller als zuvor und mit einem neuen, auf dem zuverlässigen PX4 basierenden, Flight Controller ausgestattet. 


1.599,00 €
inkl. MwSt.
Bitte erfragen Sie die Lieferzeit
Menge

YUNEEC TYPHOON H PLUS RTF C23 KAMERA

1.599,00 €
inkl. MwSt. Bitte erfragen Sie die Lieferzeit

Artikelnummer: 309372

Der Copter für anspruchsvolle Foto- und Videografen. Die neue Generation Typhoon H: Ein Hexacopter noch kraftvoller als zuvor und mit einem neuen, auf dem zuverlässigen PX4 basierenden, Flight Controller ausgestattet. 


Ausdrucken


Zubehör

AKKU 5400 mAh FÜR TYPHOON H

YUNEEC AKKU 5400 mAh FÜR TYPHOON H

Preis 59,90 €
zum Produkt
PROPELLER A RECHTS FÜR...

YUNEEC PROPELLER A RECHTS FÜR TYPHOON H

Preis 19,99 €
zum Produkt
PROPELLER B LINKS FÜR...

YUNEEC PROPELLER B LINKS FÜR TYPHOON H

Preis 19,99 €
zum Produkt

Smarter Typhoon H Plus

Top-Bildqualität in Verbindung mit außerordentlich hoher Zuverlässigkeit und automatischen Flugmodi, die sich jeder Foto- und Videograf wünscht: Der Typhoon H Plus von YUNEEC ist mit einer 1" 4K-Kamera, einem auf PX4 basierenden Flightcontroller und Flugmodi von Follow Me über Point of Interest bis Curve Cable Cam ausgestattet. Alle relevanten Kernbereiche des Typhoon H Plus sind nun noch stärker gegen Elektroeinflüsse abgeschirmt und sorgen so zusammen mit dem PX4 Controller und dem 6-Rotor-Design für maximale Zuverlässigkeit.

Zuverlässig & effizient

Durch zahlreiche Optimierungen ist der Typhoon H Plus einer der leisesten und effizientesten Copter seiner Klasse und schafft unter gängigen Wetter- und Flugbedingungen bis zu 28 Minuten Flugzeit. Eine verfeinerte Verkabelung sorgt für eine optimierte Luftzirkulation und verbesserte Kühlung. Die überarbeitete ST16S Fernsteuerung hat ein helleres optimiertes Display, ist zudem um einen USB-Steckplatz erweitert worden und hat eine vollkommen neue intuitive Benutzeroberfläche.

Sicheres 6-Rotor-System

Für maximale Sicherheit sorgt die den FAA-Regelungen entsprechende Funktion „No Fly Zone“, die das Fliegen von Drohnen in der Nähe von Verkehrsflughäfen unmöglich macht. Außerdem lässt sich mit dem Geo Fence eine virtuelle Barriere erzeugen, die verhindert, dass sich der Typhoon H Plus weiter als von Ihnen vorgegeben von Ihnen entfernt. Sollte einer der Motoren ausfallen, schaltet der Copter automatisch von 6 auf 5 Motoren um – ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zu einem Quadrocopter.

C23 4K-Kamera mit 1" Sensor

Die mit dem Typhoon H Plus mitgelieferte C23 Weitwinkelkamera sorgt für hochwertige Foto- und Videoaufnahmen aus der Luft. Der verbaute 1" CMOS-Sensor nimmt Fotos mit bis zu 20 Megapixeln und Videos mit bis zu 4K bei 60 Bildern pro Sekunde auf, hat eine verbesserte Restlichtleistung sowie einen erhöhten Dynamikbereich. Das integrierte 3-Achs-Gimbal lässt sich, wie von anderen Kameras der Typhoon-Serie gewohnt, um 360° drehen. In Kombination mit dem einziehbaren Landegestell des Typhoon H Plus genießen Sie so eine ungehinderte 360° Kamerasicht, ohne dabei den Copter bewegen zu müssen.

ST16S Fernsteuerung

Die Android-basierte ST16S ist mit einem schnellen Intel® Quadcore-Prozessor ausgestattet. Sie gibt dem Piloten die volle Kontrolle über den Typhoon H Plus und ermöglicht zudem die einfache Aufnahme von Fotos und Videos. Alle wichtigen Kameraeinstellungen wie Videoauflösung, Neigung der Kamera, Weißabgleich und vieles mehr lassen sich direkt über die ST16S vornehmen. Auf dem großen 7“ Display können Sie nicht nur das Livebild der Kamera in 720p (HD) verfolgen, sondern auch Telemetriedaten einsehen. Die ST16S ist mit einem HDMI-Ausgang ausgestattet, mit dem sich das Bild bequem auf einen größeren Bildschirm übertragen und dort gemeinsam mit anderen betrachten lässt.

Einziehbares Landegestell

Das Landegestell des Typhoon H Plus lässt sich mit Umlegen eines Schalters einziehen und sorgt somit dafür, dass Sie eine ungehinderte Kamerasicht genießen können. In Kombination mit dem integrierten 3-Achs-Gimbal der C23 Kamera, das sich um 360° drehen lässt, ist sogar für eine ungehinderte 360° Kamerasicht gesorgt, ohne dabei den Multicopter bewegen zu müssen.

Hexacopter mit intelligenten Auto-Flugmodi

Ob Follow Me, Curve Cable Cam oder Return Home – konzentrieren Sie sich ganz auf Ihre Aufnahmen, während die autonomen Flugmodi den Typhoon H Plus fliegen.

Orbit Me

Der Typhoon H Plus umfliegt Sie in einer kreisrunden Flugbahn in gewünschter Entfernung und Flughöhe. Die Kamera bleibt dabei immer auf Sie ausgerichtet.

Point of Interest

Wählen Sie im POI (Point of Interest) Mode ein Objekt aus und der Yuneec Typhoon H Plus umfliegt dieses automatisch.

Journey

Abhängig von der gewählten Einstellung, fliegt der Multicopter auf einer linearen Bahn nach oben und kehrt automatisch zurück – für die perfekte Aufnahme.    

Follow Me / Watch Me

Im Follow Me Modus bewegt sich der Typhoon H Plus von YUNEEC mit Ihnen. Ist die Watch Me Funktion aktiviert, bleibt die Kamera dabei immer auf Sie ausgerichtet.

Curve Cable Cam

Erfliegen Sie eine unsichtbare Flugroute. Der Typhoon H Plus wird die aufgezeichneten Koordinaten abfliegen und die Kamera bleibt unabhängig davon kontrollierbar.

Return Home

Der Typhoon H Plus kehrt auf Knopfdruck automatisch zurück und landet in Ihrer Nähe.

YUNEEC
309372