Fujifilm X-Pro 2 Gehäuse mit XF 35mm / F2.0 schwarz

von Fujifilm | Artikel: FUJXPRO2KIT1 | Herst. Art.Nr.: 4005944

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • X-Pro 2 Gehäuse mit 24,3 MP
  • FUJINON Objektiv XF 35mm/2.0
  • Multi-Hybrid-Optischer-Sucher
  • Neues Autofokus-System
  • Full HD-fähig, 3" LCD-Display

von Fujifilm | Artikel: FUJXPRO2KIT1 | Herst. Art.Nr.: 4005944

Lieferzeit: ca. 5 - 8 Tage

1.798,99 € inkl. MwSt.
zurück
Beschreibung
Fujifilm X-Pro 2 Gehäuse mit XF 35mm / F2.0 schwarz
Fuji X-T2 Header

Die FUJIFILM X-Pro2 ist eine spiegellose Profi-Systemkamera mit X-Trans CMOS III Sensor mit 24,3 Megapixeln, Multi-Hybrid-Optischem-Sucher und sehr schnellem Präzisions-Autofokus dank X-Prozessor Pro.

Systemkamera X-Pro 2 mit XF 35mm von Fujifilm

2
  • 24,3 Megapixel APS-C X-Trans CMOS III Sensor
  • Mit Festbrennweiten-Objektiv FX 35mm/2.0
  • X Prozessor Pro
  • Multi-Hybrid-Optischer-Sucher
  • Elektronischer Sucher mit 2,36 Megapixel
  • 7,6 cm (3 Zoll) LC-Display mit 1,62 Megapixel
  • Spritzwasser- und staubgeschützt
  • Kälteresistent bis minus 10 Grad
  • Akku-Reichweite bis 350 Bilder
  • Fortschrittliches Autofokus-System
  • ISO-Empfindlichkeit bis 51.200
  • Wi-Fi-Funktion
  • Full HD-Video (1080p)

Bildqualität

X-Trans CMOS III - Hochmoderner Sensor für herausragende Bildqualität
Der 24,3 MP X-Trans CMOS III APS-C-Sensor besitzt mehr Pixel als jede X-Kamera vor ihm. In Verbindung mit einem der hochwertigen XF-Objektive liefert dieser Sensor Ergebnisse, deren wahrgenommene Auflösung noch einmal deutlich höher ist, als es die Pixelzahl vermuten lässt. Darüber hinaus decken die Phasendetektionspixel nun einen noch größeren Bereich des Sensors ab und sorgen dort für einen besonders schnellen und präzisen Autofokus. Weiter gesteigert wurde auch die ISO-Leistung: Werte bis 12.800 können nun bedenkenlos verwendet werden, und erweiterte ISO-Einstellungen stehen bis 51.200 zur Verfügung.

X Prozessor Pro

Der X-Prozessor Pro arbeitet etwa viermal so schnell wie handelsübliche Bildprozessoren. Er holt aus dem X-Trans CMOS III-Sensor die größtmögliche Bildqualität heraus und arbeitet dabei extrem schnell. Die kurze Auslesezeit des Sensors ermöglicht auch eine weitere Steigerung der Bildwiederholrate im elektronischen Sucher (EVF) von sehr schnellen 54 Bildern/Sek auf sagenhafte 85 Bilder/Sek. Dadurch verringert sich die Darstellungsverzögerung beim Verfolgen sich schnell bewegender Objekte.

Ungefähr halbiert wurde auch die Blackout-Zeit im EVF nach jeder Aufnahme, und die Kamera unterstützt nun auch verlustfrei komprimierte RAW-Dateien, was die anfallende Bilddatenmenge deutlich reduziert. In der FUJIFILM X-Pro2 sorgt die CPU für eine besonders schnelle Bildverarbeitung. Die Kapazität des Pufferspeichers wurde ebenfalls erhöht, um die Geschwindigkeit der Kamera weiter zu steigern.

Sucher - Verbesserter Multi-Hybrid-Optischer-Sucher

Du kannst Deine Bilder mit Hilfe von drei verschiedenen Suchervarianten gestalten!

Die meisten Benutzer schauen beim Fotografieren gerne durch einen Sucher, deshalb waren X-Serie-Kameras von Anfang an mit Suchern ausgestattet. Der Multi-Hybrid-Optische Sucher kombiniert die Vorteile eines optischen mit denen eines elektronischen Suchers und bietet drei verschiedene Anzeigevarianten. Mit diesem einzigartigen Sucherkonzept kehrst Du sozusagen zu den Wurzeln der Fotografie zurück.

Fokussieren

Das Fokussystem vereint einen schnellen und präzisen Autofokus mit einem einfach zu bedienenden manuellen Fokus.

Stell Dein Motiv frei! Korrektes Fokussieren ist für viele Anwender von großer Bedeutung. Obwohl der Autofokus längst schneller arbeitet als unser Auge, wollen viele Fotografen auf den manuellen Fokus nicht verzichten. Mit Hilfe des manuellen Fokusrings kannst Du gezielt einen bestimmten Teil des Bildes scharfstellen. Geschwindigkeit ist eben nicht immer alles.

Operabilität - Eine Kamera für die Fotopraxis

Kein Fotograf nimmt gern das Auge vom Sucher, denn er möchte den entscheidenden Augenblick natürlich nicht verpassen. Vor diesem ergonomischen Hintergrund wurden alle wichtigen Bedienelemente auf der rechten Seite der X-Pro2 konzentriert. Für die wichtigen Belichtungseinstellungen gibt es dabei dezidierte Einstellräder. Änderungen sind damit sogar im ausgeschalteten Zustand möglich, sodass der Benutzer die Kamera jederzeit auf neue Motivsituationen vorbereiten kann. Dieses einfache Bedienkonzept der FUJIFILM X-Pro2 ist für die Praxis gemacht.

Elektronische Sucher, wie sie in spiegellosen Systemkameras zu finden sind, gelten im Vergleich zur optischen Variante in vielen Belangen als überlegen. So lassen sich auf ihnen zum Beispiel die Belichtung und der Weißabgleich schon vor dem Auslösen überprüfen. Dennoch gibt es Aufnahmesituationen in denen Fotografen die natürliche Darstellungsweise eines optischen Suchers bevorzugen. Die X-Pro2 verbindet als Systemkamera mit Multi-Hybrid-Optischem Sucher die Vorteile beider Suchertypen miteinander.


 

Die FUJIFILM X-Pro2 ist mit dem 24,3 Megapixel X-Trans CMOS III Sensor ausgestattet, der eine einzigartige Farbfilterstruktur besitzt, die Moirés und Farbfehler ohne optischen Tiefpassfilter minimiert. Durch den Verzicht auf den Tiefpassfilter lässt sich die hohe Auflösungsleistung der FUJINON Objektive voll ausreizen.

 
br

Ultraschneller Verschluss

Der mechanische Schlitzverschluss bietet ultrakurze Verschlusszeiten bis 1/8.000 s und erweitert so die Bildgestaltungsmöglichkeiten bei hellen Aufnahmesituationen wie bei Blitzaufnahmen am Tage. Die Bauweise des Verschlusses wurde so optimiert, dass selbst bei sehr kurzen Belichtungszeiten nahezu keine störenden Geräusche oder Vibrationen entstehen.

 

Widerstandsfähiges Gehäuse

Das Kameragehäuse besteht aus einer robusten Magnesiumlegierung und ist an 61 Stellen gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und Staub abgedichtet. Die Kamera funktioniert bis zu minus 10° C und kann damit auch draußen in praktisch allen erdenklichen Aufnahmesituationen eingesetzt werden.

Benutzerfreundliche Bedienung

Die X-Pro2 verfügt über einen zweifachen SD-Karten-Slot. Damit muss bei sehr umfangreichen Bildserien die Speicherkarte seltener gewechselt werden. Durch eine doppelte Sicherung der Bilddaten lässt sich zudem das Risiko eines Datenverlustes minimieren.

Die Kamera verfügt über zwei abgedichtete Einstellräder auf der Vorder- und der Rückseite. Sie lassen sich wie eine Taste drücken, was die Handhabung der Kamera noch leichter macht.

Die X-Pro2 hat sechs Funktionstasten, über die der Fotograf direkten Schnellzugriff auf häufig genutzte Funktionen hat. Außerdem verfügt die X-Pro 2 über eine mittenbetonte Integralmessung
Ein besonderer Clou: Über den Fokus-Hebel lässt sich der gewünschte Fokuspunkt intuitiv und sehr schnell auswählen.

8
 
zurück
Spezifikation
Fujifilm X-Pro 2 Gehäuse mit XF 35mm / F2.0 schwarz
  • Technische Daten

    Model Name
    FUJIFILM X-Pro2
    Number of effective pixels
    24.3 million pixels
    Image sensor
    23.6mm x 15.6mm(APS-C)X-Trans CMOS III with primary color filter.,Sensor Cleaning system, Ultra Sonic Vibration
    Storage media
    SD memory card(up to 2GB) / SDHC memory card(up to 32GB) / SDXC memory card( to 256GB), UHS-I/UHS-II(Only Slot 1)
    File format
    Still image, JPEG (Exif Ver.2.3), RAW : 14bit RAW(RAF original format), RAW+JPEG (Design rule for Camera File system compliant / DPOF-compatible), Movie, Movie File Format: MOD, Movie Video Compression: MPEG-4 AVC / H.264, Audio: Linear PCM/ Stereo sound 48KHz sampling
    Number of recorded pixels
    L: (3:2) 6000 x 4000 / (16:9) 6000 x 3376 / (1:1) 4000 x 4000, M: (3:2) 4240 x 2832 / (16:9) 4240 x 2384 / (1:1) 2832 x 2832, S: (3:2) 3008 x 2000 / (16:9) 3008 x 1688 / (1:1) 2000 x 2000
    Lens mount
    FUJIFILM X mount
    Sensitivity
    AUTO1 / AUTO2 / AUTO3(up to ISO12800) / ISO200 to 12800(1/3 step)(Standard Output Sensitivity), Extended output sensitivity : ISO100 / 25600 / 51200
    Exposure control
    TTL 256-zone metering, Multi / Spot / Average / Center Weighted
    Exposure mode
    P(Program AE) / A(Aperture Priority AE) / S(Shutter Speed Priority AE) / M(Manual Exposure)
    Exposure compensation
    -5.0EV - +5.0EV, 1/3EV step, (movie recording : -2.0EV - +2.0EV)
    Image Stabilizer
    Supported with OIS type lenses
    Shutter speed
    Mechanical Shutter, 4 sec. to 1/8000 sec.(P mode), 30 sec. to 1/8000 sec.(All modes), Bulb mode(up to 60 min), TIME : 30 sec. to 1/8000 sec., Electronic Shutter, 1 sec. to 1/32000 sec.(P / A / S / M modes), Bulb mode : 1 sec. fixed, TIME : 1 sec to 1/32000sec, Mechanical + Electronic Shutter, 4 sec. to 1/32000 sec.(P mode), 30 sec. to 1/32000 sec.(All modes), Bulb mode(up to 60 min), TIME : 30 sec. to 1/32000 sec., Synchronized shutter speed for flash, 1/250 sec. or slower
    Continuous shooting
    Approx. 8.0 fps(JPEG : 83 frames?Lossless compression RAW : 33 frames?Uncompressed RAW : 27 frames), Approx 3.0 fps(JPEG : endless?Lossless Compression RAW : endless?Uncompressed RAW : 36 frames)* recordable frames depends on recording media* Speed of continuous shooting depends on shooting environment and shooting frames
    Auto bracketing
    AE Bracketing(±2EV / ±5/3EV / ±4/3EV / ±1EV / ±2/3EV / ±1/3EV) , Film simulation bracketing(Any 3 types of film simulation selectable) , Dynamic Range Bracketing (100% · 200% · 400%), ISO sensitivity Bracketing (±1/3EV / ±2/3EV / ±1EV) , White Balance Bracketing (±1 / ±2 / ±3)
    Focus
    mode, Single AF / Continuous AF / MF, type, Intelligent Hybrid AF (TTL contrast AF / TTL phase detection AF), AF frame selection, Single point AF : EVF / LCD / OVF : 11x7/21x13(Changeable size of AF frame among 5 types), , Zone AF : 3x3 / 5x5 / 7x7 from 77 areas on 11x 7 grid,, Wide / Tracking AF : (up to 18 area)? * AF-S : Wide * AF-C : Tracking
    White balance
    Automatic Scene recognition / , Custom1 to 3 / Color temperature selection(2500K - 10000K) / , Preset : Fine, Shade, Fluorescent light (Daylight), Fluorescent light (Warm White), Fluorescent light (Cool White), Incandescent light, Underwater
    Self-timer
    10 sec. / 2 sec. Delay
    Interval timer shooting
    Yes (Setting : Interval, Number of shots, Startinng time)
    Flash modes
    Red-eye removal OFF, Auto / Forced Flash / Slow Synchro / Suppressed Flash / Rear-curtain Synchro / Commander, Red-eye removal ON, Red-eye Reduction Auto / Red-eye Reduction & Forced Flash / Red-eye Reduction & Slow Synchro / Suppressed Flash / Red-eye Reduction & Rear-curtain Synchro / Commander* Red-eye removal is active when Face Detection is set to ON.
    Hot shoe
    Yes (Dedicated TTL Flash compatible)
    Viewfinder
    OVF, Reverse Galilean viewfinder with electronic bright frame display , Coverage of frame area v.s. capturing area: approx.92%?Magnifications approx x0.36 / x0.60, EVF, 0.48-in TFT color viewfinder Approx 2.36 millions dots(4:3) Coverage of viewing area vs. capturing area : approx. 100% , Eyepoint : approx 16mm(from the rear end of the camera Fußs eyepiece) Diopter adjustment : -4 to +2m , Magnification : 0.59x with 50 mm lens (35mm equivalent) at infinity and diopter set to -1.0m , Diagonal angle of view : approx 29.1 Grad(Horizontal angle of view : approx 24.4 Grad) , Built-in eye sensor
    LCD monitor
    3.0-inch, aspect ratio 3:2, approx 1.62 millions dots
    Movie recording
    Full HD 1920x1080 60p / 50p / 30p / 25p / 24p up to 14 min., HD 1280x720 60p / 50p / 30p / 25p / 24p up to 28 min* Use a card with SD Speed Class with or higher
    Film Simulation mode
    15 modes (PROVIA / Standard, Velvia / Vivid, ASTIA / Soft, CLASSIC CHROME, PRO Neg.Hi, PRO Neg.Std, Black& White, Black& White+Ye Filter, Black& White+R Filter, Black& White+GFilter, Sepia, ACROS, ACROS+Ye Filter, ACROS+R Filter, ACROS+G Filter)
    Dynamic range setting
    AUTO, 100%, 200%, 400%, ISO restriction(DR100% : No limit, DR200% : ISO400 or more, DR400% : ISO800 ore more )
    Advanced filter
    Toy camera / Miniature / Pop color / High-key / Low-key / Dynamic tone / Soft focus / Partial color (Red / Orange / Yellow / Green / Blue / Purple)
    Wireless transmitter
    Standard, IEEE 802.11b / g / n (standard wireless protocol), Encryption, WEP / WPA / WPA2 mixed mode, Access mode, Infrastructure
    Wireless function
    Geotagging, Wireless communication (Image transfer), View & Obtain Images, Remote camera shooting, PC Autosave, instax printer print
    Other functions
    Exif Print, PRINT Image Matching II, Language(35 languages including JP / EN), Time difference, exposure preview on LCD during Manual mode, EVF brightness, EVF color, LCD brightness, LCD color, Mode effect on monitor, Customize
    Terminal
    Digital interface, USB 2.0 High-Speed / Micro USB * connectable with Remote Release RR-90 (sold separately) , HDMI output, HDMI micro connector (Type D), Others, Microphone / shutter release input: ø2.5mm, stereo mini connector , Hot shoe, Syncronized terminal *Mechanical release S1 button
    Power supply
    NP-W126 Li-ion battery (included)
    Dimensions
    140.5mm (W) x 82.8mm (H) x 45.9mm (D) / 5.5in. (W) x 3.3in. (H) x 1.8in. (D) , (Minimum depth: 34.8mm / 1.4 in.)
    Weight
    Approx. 495g / 17.5 oz. (including battery and memory card), Approx. 445g / 15.7 oz. (excluding accessories, battery and memory card)
    Operating Temperature
    -10 GradC - 40 GradC / +32 GradF - +104 GradF
    Operating Humidity
    10 - 80% (no condensation)
    Battery life for still images
    Approx. 250 / 350 frames (EVF / OVF, When XF35mmF1.4 R is set)
    Battery life for movies
    single consecutive movie: approx. 110 min. (Face detection is set to OFF)
    Starting up period
    Approx 0.4sec.* Fujifilm research
zurück
Zubehör
Fujifilm X-Pro 2 Gehäuse mit XF 35mm / F2.0 schwarz
Passendes Zubehör für diesen Artikel
Fujifilm Kameratasche BLC-XPro2 für X-PRO2 product photo
99,00 €
*
  • Produkthighlights

    • Kameratasche für Fujifilm X-Pro2
    • Hergestellt aus echtem Leder
    • Elegant, klassisches Design
zurück
Vorteil-Sets
Fujifilm X-Pro 2 Gehäuse mit XF 35mm / F2.0 schwarz
Sparen Sie Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Fujifilm X-Pro 2 Gehäuse mit XF 35mm / F2.0 schwarz

0 von 5 Sterne

0 Bewertungen
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
Danke, dass Sie ein Review eingereicht haben! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Ihr Calumet Team!