Leica Fernsteuerung SF C1 für Blitz SF 60, schwarz

von Leica | Artikel: LEISFC1 | Herst. Art.Nr.: 14626

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • 100 Meter Übertragungs-Entfernung
  • Drei Gruppen getrennt ansteuerbar
  • Kurzzeitsynchronisation bis 1/8.000 s
  • Aktualisierung über Micro SD / SDHC-Karte
  • 2,4-GHz-Band

von Leica | Artikel: LEISFC1 | Herst. Art.Nr.: 14626

Sofort lieferbarLieferzeit: 2 - 5 Tage

290,00 € inkl. MwSt.
zurück
Beschreibung
Leica Fernsteuerung SF C1 für Blitz SF 60, schwarz

Fernsteuerung SF C1 für den Leica Blitz SF 60

  • Bis zu 100 Meter Übertragungs-Entfernung
  • Bis zu drei Gruppen getrennt ansteuern
  • Unterstützt TTL, Kurzzeitsynchronisation bis 1/8.000 s
  • Aktualisierung über eine Micro SD / SDHC-Karte
  • 2,4-GHz-Band
Der SF 60 ist nicht zwingend an die Kamera gebunden. Statt als Aufsteckblitz können Sie das neue Blitzgerät auch entfesselt als Slave-Blitz einsetzen und in Kombination mit dem SF C1 steuern, um das Motiv aus beliebigen Winkeln auszuleuchten. So erlaubt Ihnen das Steuergerät SF C1, weit über das hinauszugehen, was mit einem einzelnen SF 60 möglich ist. Mit dem SF C1, der mit Funkfrequenzen im 2,4-GHz-Band arbeitet, lassen sich auf bis zu acht Kanälen Blitzgeräte in Gruppen organisieren. Die Blitzgeräte, die bis zu 100 m vom auf der Kamera montierten SF C1 entfernt sein können, lassen sich entweder gemeinsam oder mit unterschiedlichen Einstellungen in bis zu drei Gruppen getrennt ansteuern. Beispielsweise können Sie einen Blitz mit einem Beauty Dish mit einem Spotlight sowie mit weiteren Blitzen zur Schattenaufhellung und zur Ausleuchtung des Hintergrunds kombinieren und deren Leistung getrennt regeln.

Dabei werden selbstverständlich der TTL-Modus und die Kurzzeitsynchronisation unterstützt, und wenn Sie zwischen dem TTL-Modus und der manuellen Blitzbelichtung umschalten, bleiben die im jeweiligen Modus eingestellten Werte erhalten. Auf dem Display des SF C1 können Sie die einzelnen Leistungseinstellungen für jeden Blitz genau ablesen und bei Bedarf verändern. Das ist insbesondere für schlecht erreichbare Geräte sinnvoll, die beispielsweise hinter Softboxen oder weit entfernt im Raum positioniert sind.

Der SF C1, der mit zwei AAA-Akkus betrieben wird, die mit einer Ladung für rund 3.000 Blitze ausreichen, verfügt über einen Micro-SD-Karten-Slot, über den Sie das Steuergerät zukunftssicher mit neuen Firmware-Versionen aktualisieren können.
 
zurück
Spezifikation
Leica Fernsteuerung SF C1 für Blitz SF 60, schwarz
zurück
Zubehör
Leica Fernsteuerung SF C1 für Blitz SF 60, schwarz
Passendes Zubehör für diesen Artikel
zurück
Vorteil-Sets
Leica Fernsteuerung SF C1 für Blitz SF 60, schwarz
Sparen Sie Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Leica Fernsteuerung SF C1 für Blitz SF 60, schwarz

0 von 5 Sterne

0 Bewertungen
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
Danke, dass Sie ein Review eingereicht haben! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Ihr Calumet Team!