Nikon Coolpix P1000

von Nikon | Artikel: NIKP1000 | Herst. Art.Nr.: VQA060EA

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • 16-Megapixel-Bildsensor
  • RAW-Unterstützung
  • Optischer 125-fach-Zoom
  • Neig- und drehbare Monitor
  • Bildstabilisator

von Nikon | Artikel: NIKP1000 | Herst. Art.Nr.: VQA060EA

Sofort lieferbarLieferzeit: 2 - 5 Tage

früher  1.099,00 €

899,00 € inkl. MwSt.
zurück
Beschreibung
Nikon Coolpix P1000

Coolpix P1000 - Powerzoom Kompaktkamera von Nikon

  • Lichtstarkes NIKKOR-Objektiv
  • 16-Megapixel-Bildsensor
  • RAW-Unterstützung
  • Optischer 125-fach-Zoom
  • Bildstabilisator
  • Modi für perfekte Nachtaufnahmen

Mit dem außergewöhnlich starken optischen 125-fach-Zoom ist nichts mehr zu fern. Ihnen gelingen gestochen scharfe Fotos und Videos von Motiven, die bislang außer Reichweite waren. Bislang.

Diese Coolpix Kamera begleitet Sie auf Streifzügen nach Motiven, die Abstand erfordern und trotzdem doch so nah sind. Mondlandschaften. Wilde Tiere in freier Natur. Ferne Flugzeuge. Das weltweit stärkste Zoom mit seiner Brennweite von 24–3000 mm holt das Unerreichbare in greifbare Nähe.

Der hoch empfindliche, rückwärtig belichtete CMOS-Sensor und NIKKOR-Objektiv mit Lichtstärke 1:2,8 ermöglichen das Fotografieren bei schwachem Licht. Nikons leistungsstarke EXPEED-Bildverarbeitungs-Engine und die fortschrittliche Objektivtechnologien minimieren die Verzeichnung, selbst wenn mit Supertelebrennweiten fotografiert wird. Das schnelle Autofokussystem ermöglicht Actionaufnahmen mit bis zu 7 Bilder/s. Die RAW-Unterstützung ermöglicht das Speichern unkomprimierter Rohbilddateien für eine spätere Einwicklung mit dem Bildverarbeitungsprogramm Ihrer Wahl.

Der 250-fache Dynamic Fine Zoom erweitert die obere Zoomgrenze digital auf unglaubliche 6000 mm.Erfassen Sie die gesamte Szene in einem Bildausschnitt mit einer Weitwinkelkomposition oder zoomen Sie in die kleinsten Details hinein. Sogar die Landschaften auf dem Mond.

Jede Perspektive


Der hochauflösende elektronische Sucher und der große neig- und drehbare Monitor ermöglichen die Wahl der Bildausschnitte für hervorragende Aufnahmen.
Der ultrahochauflösende elektronische Sucher (2,360 Millionen Bildpunkte) ermöglicht eine klare, detailreiche Sicht aufs Motiv, selbst in heller Umgebung. Der helle 3,2-Zoll-LCD-Monitor mit 921.000 Bildpunkten kann in fast jede Richtung geneigt und gedreht werden. Der Augensensor erkennt, wenn sich das Auge dem Sucher nähert, und schaltet automatisch von der Monitornutzung auf den elektronischen Sucher um.

4K-Filme mit Supertele



Kristallklare 4K/UHD-Videoaufnahmen mit Stereoton. Ganz nah am Raketenstart. Der erste Flug eines Adlers, gefilmt aus einem fernen Versteck.
4K/UHD-30p-Material oder Full-HD-Videos (1080p) mit Bildraten von bis zu 60p gelingen einfacher denn je. Die Kamera unterstützt die unkomprimierte HDMI-Ausgabe des Videosignals für die Verwendung eines externen Monitors während des Filmens. Die integrierte Mikrofonbuchse der Kamera ermöglicht die Verwendung eines externen Mikrofons für einen klaren Klang. Die kamerainterne Superzeitrafferfunktion ermöglicht Zeitraffersequenzen von wechselnden Landschaften und einzigartigen Perspektiven. Die Zeitrafferfunktion ist perfekt für die Aufnahme von Himmelslandschaften, Sternspuren und den Lauf des Mondes über den Nachthimmel.


Der Bildstabilisator


Der optische Bildstabilisator (VR) mit Dual-Detect-Technologie von Nikon ermöglicht Aufnahmen mit um bis zu 5 Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten.4 Auch in schlechten Lichtverhältnissen werden Verwacklungsbewegungen effektiv kompensiert. So gelingen schärfere Fotos und Videos ohne Unterbelichtung. Der VR-Modus »Active« sorgt für ein ruhigeres Bild auch im Sucher und auf dem Monitor, wenn Sie selbst in Bewegung sind. Ob ein Kondor vom Heck des Jeeps oder ein springender Wal vom Deck des Bootes – die perfekte Aufnahme ist im Kasten.



Begeisterung teilen





Bei permanenter Verbindung der Kamera mit einem Smartgerät können tolle Fotos schon beim Aufnehmen synchronisiert und gleich geteilt werden. Das Smartgerät als Fernbedienung.
Die SnapBridge-App von Nikon verbindet die Kamera mittels Bluetooth® low energy dauerhaft mit einem kompatiblen Smartgerät.5 Fotos werden schon beim Aufnehmen zum Gerät übertragen, ohne die Verbindung jeweils erneut herstellen zu müssen. Videos können jederzeit manuell mittels der integrierten Wi-Fi®-Funktion übertragen werden.6 SnapBridge übermittelt den GPS-Standort und die exakte Zeit an die Kamera, sodass Sie die Standorte Ihrer Superteleabenteuer präzise nachverfolgen können. Die App ermöglicht auch das Zoomen und Auslösen vom Smartgerät aus.


Integrierte Aufnahmemodi für mehr Kreativität


Das Motivprogramm »Mond« optimiert die Kameraeinstellungen für klare astronomische Bilder. So gelingen Aufnahmen von allen Phasen des Mondes. Speziell für scheue Tiere in der Ferne gibt es das Motivprogramm »Vogelaufnahme«. In den Langzeitbelichtungseinstellungen (B) und (T) kann der Verschluss für bis zu 60 Sekunden offen bleiben – perfekt für Nachtaufnahmen. Durch Überlagerung von bis zu drei Aufnahmen mit Mehrfachbelichtung werden einzigartige Bilder geschaffen.



Das Ziel im Fokus


Ein großer Griff und ergonomisch platzierte Bedienelemente ermöglichen eine schnelle und reibungslose Einstellung des Zooms. Was auch immer der Himmel bereithält, Sie sind gerüstet.
Der großzügige Griff dieser Kamera sorgt für einen stabilen Halt und der seitliche Zoomschalter ermöglicht das Ausfahren des Objektivs mit dem Daumen. Ein einfacher Druck auf die Snap-Back-Zoom-Taste (Schnelle Zoomrückstellung) zieht das Objektiv sofort aus der Supertelestellung auf einen größeren Bildwinkel zurück und erleichtert so das Wiederfinden von Motiven, die sich aus dem Bildfeld herausbewegt haben. Diese COOLPIX wiegt weniger als ein Viertel einer Spiegelreflexkamera mit montiertem Superteleobjektiv. Mit nur 1,4 kg ist sie bei der Freihand-Fotografie deutlich leichter zu halten.
 
zurück
Spezifikation
Nikon Coolpix P1000
  • Technische Daten

    Typ
    Digitale Kompaktkamera
    Effektive Auflösung
    16,0 Millionen Pixel (Bildverarbeitung kann zu einer niedrigeren effektiven Auflösung führen.)
    Bildsensor
    1/2,3-Zoll-CMOS-Sensor, Gesamtpixelzahl: ca. 16,79 Millionen
    Objektiv
    NIKKOR-Objektiv mit optischem 125-fach-Zoom
    Brennweite
    4,3 bis 539 mm (Bildwinkel entspricht einer Brennweite von 24 bis 3000 mm im Kleinbildformat)
    Lichtstärke
    1:2,8 bis 1:8
    Optischer Aufbau
    17 Linsen in 12 Gruppen (mit 5 ED-Glas-Linsen und 1 Super-ED-Glas-Linse)
    Vergrößerung
    Bis zu 4-fache Vergrößerung (Bildwinkel entspricht ca. 12000-mm Brennweite im Kleinbildformat); Bis zu 3,6-fach beim Aufnehmen von Videos mit 2160/30 p (4K-UHD) oder 2160/25 p (4K-UHD)
    Bildstabilisierung
    Bewegliche Linsengruppe (Fotos), Kombination aus beweglicher Linsengruppe und Digital-VR (Filme)
    Autofokus
    AF mit Kontrasterkennung
    Fokusbereich
    [W]: ca. 30 cm bis unendlich, [T]: ca. 7,0 m bis unendlich, Makro-Nahaufnahmemodus: ca. 1 cm bis unendlich (in Weitwinkelstellung), ca. 7,0 m bis unendlich (Teleposition), (sämtliche Abstände gemessen ab der Mitte der Frontlinsenoberfläche)
    AF-Messfeldsteuerung
    AF-Zielsuche, Porträt-Autofokus, Manuell (Punkt), Manuell (normal), Manuell (gr. Messfeld), Motivverfolgung
    Sucher
    Elektronischer Sucher, ca. 1 cm Diagonale, 2,359 Millionen Bildpunkte, OLED-Sucher mit Dioptrienanpassung (-3 bis +3 dpt)
    Bildfeldabdeckung
    Aufnahmemodus: ca. 99 % horizontal und vertikal (verglichen mit tatsächlichem Bild); Wiedergabemodus: ca. 100 % horizontal und vertikal (verglichen mit tatsächlichem Bild)
    Monitor
    8,1 cm (3,2 Zoll) Bildschirmdiagonale; ca. 921.000 Bildpunkte (RGBW), großer Betrachtungswinkel, Antireflexbeschichtung und fünfstufige Helligkeitsregelung
    Datenspeicherung - Speichermedien
    SD, SDHC, SDXC
    Dateisystem
    Kompatibel mit DCF und Exif 2.31
    Datenspeicherung - Dateiformat
    Fotos: JPEG, RAW (NRW; Nikon-eigenes Format); Filme: MP4 (Video: H.264/MPEG-4 AVC, Audio: AAC-Stereo)
    Bildgröße (in Pixel)
    16 M 4608 x 3456, 8 M 3264 x 2448, 4 M 2272 x 1704, 2 M 1600 x 1200, 16:9 12 M 4608 x 2592, 3:2 14 M 4608 x 3072, 1:1 12 M 3456 x 3456
    Video - Bildgröße (Pixel) und Bildrate
    2160/30p (4K-UHD), 2160/25p (4K-UHD), 1080/30p, 1080/25p, 1080/60p, 1080/50p, 720/30p, 720/25p, 720/60p, 720/50p, HS 480/4x, HS 720/2x, HS 1080/0,5x
    Video - ISO-Empfindlichkeit
    ISO100 bis 1600
    Belichtungsmessung
    Matrix, mittenbetont, Spotmessung
    Belichtungssteuerung
    Programmautomatik (P, mit Programmverschiebung), Blendenautomatik (S), Zeitautomatik (A), manuelle Belichtungsteuerung (M), Belichtungsreihe, Belichtungskorrektur (-2,0 bis +2,0 LW, Schrittweite 1/3 LW)
    Verschlusstyp
    Mechanischer Verschluss und elektronischer CMOS-Verschluss
    Belichtungszeit
    1/4.000 bis 1 s, 1/4.000 bis 30 s (bei manueller Belichtungssteuerung (M) und ISO 100.)
    Blitzsynchronzeit
    Synchronisation mit allen Verschlusszeiten
    Selbstauslöser
    Vorlaufzeit von 10 oder 3 s wählbar
    Blende
    Elektronisch gesteuerte Irisblende mit 7 Lamellen
    Blendenbereich
    10-stufig mit einer Schrittweite von 1/3 LW (in Weitwinkelstellung und Belichtungssteuerung A und M)
    Blitzreichweite (ca.)
    ISO-Empfindlichkeit: Automatisch, [W]: ca. 0,3 bis 12 m, ca. 5,0 bis 8,0 m (bei Brennweiten bis 2000 mm entsprechend Kleinbildformat); mit einer Brennweitenentsprechung von 3000 mm: ca. 7,0 bis 8,2 m; (ISO-Empfindlichkeit: 3.200), ca. 7,0 bis 11 m; (ISO-Empfindlichkeit: 6.400)
    Blitzsteuerung
    TTL-Blitzautomatik mit Messblitzen
    Belichtungskorrektur
    In Schritten von 1/3 LW im Bereich zwischen -2 und +2 LW
    Zubehörschuh
    Standard-Normschuh (ISO 518) mit Synchronisations- und Datenkontakten sowie Sicherungspassloch
    USB
    Micro-USB-Anschluss (es darf nur das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel UC-E21 angeschlossen werden), Highspeed-USB; unterstützt Direct Print (PictBridge)
    HDMI-Ausgang
    HDMI-Micro-Anschluss (Typ D)
    Anschluss für externes Mikrofon
    3,5-mm-Klinkenbuchse (Stereo; mit Spannungsversorgung)
    Zubehöranschluss
    Kompatibel mit folgendem Zubehör (separat erhältlich): Kabelfernauslöser MC-DC2, Funkfernsteuerung WR-R10/WR-1
    Wi-Fi (Wireless LAN) - Standards
    IEEE 802.11b/g (Standardprotokoll für Wireless-LAN)
    Wi-Fi (Wireless LAN) - Frequenzen
    2.412 bis 2.462 MHz (1 bis 11 Kanäle)
    Maximale Ausgangsleistung Wi-Fi (Wireless-LAN)
    9,2 dBm (EIRP)
    Wi-Fi (Wireless LAN) - Sicherheit
    Offenes System, WPA2-PSK
    Wi-Fi (Wireless LAN) - Verbindungsprotokolle
    Bluetooth-4.1-Spezifikation
    Bluetooth-Standards
    Betriebsfrequenz: Bluetooth: 2.402 bis 2.480 MHz, Bluetooth low energy: 2.402 bis 2.480 MHz
    Spannungsquellen
    1 Lithium-Ionen-Akku EN-EL20a (im Lieferumfang enthalten), Netzadapter EH-5b/EH-5c (erfordert optionalen Akkufacheinsatz EP-5C)
    Ladezeit
    ca. 3 h (bei Nutzung des Netzadapters mit Akkuladefunktion EH-73P/EH-73PCH und bei vollständig leerem Akku)
    Akkulebensdauer
    ca. 250 Aufnahmen mit Akku EN-EL20a
    Akkuleistung bei Filmaufnahmen
    ca. 1 h 20 min mit Akku EN-EL20a
    Stativgewinde
    1/4 Zoll (ISO 1222)
    Abmessungen (H x B x T)
    ca. 118,8 x 146,3 x 181,3 mm (ohne vorstehende Teile)
    Gewicht
    ca. 1415 g (mit Akku und Speicherkarte)
    Betriebsbedingungen - Temperatur
    0 GradC bis +40 GradC
    Betriebsbedingungen - Luftfeuchtigkeit
    bis 85 % (nicht kondensierend)
zurück
Zubehör
Nikon Coolpix P1000
Passendes Zubehör für diesen Artikel
zurück
Vorteil-Sets
Nikon Coolpix P1000
Sparen Sie Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Nikon Coolpix P1000

0 von 5 Sterne

0 Bewertungen
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
Danke, dass Sie ein Review eingereicht haben! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Ihr Calumet Team!