Panasonic GH5s Body schwarz

von Panasonic | Artikel: PACDCGH5SBL | Herst. Art.Nr.: DC-GH5SE-K

PRODUKT HIGHLIGHTS

  • Professionelle Video-Funktionen
  • Magnesium Gehäuse
  • Kälte-, Staub- und Spritzwasserschutz
  • 2 SD-Slots
  • Post Focus und Focus Stacking
Aktionen & Cashback
UnserAngebot
heißes Geschäft!

Durch den Kauf dieses Produkts sparen Sie Geld.

früher
2.199,00 €
1.798,99 € inkl. MwSt.
Verfügbarkeit
  • Kostenlose Lieferung!
  • Wird exklusiv für Sie bestellt: Lieferzeit ca. 5 - 10 Tage

Gib jetzt Deine alte Kamera in Zahlung!
zurück
Beschreibung
Panasonic GH5s Body schwarz

Schwarzer Lumix GH5s Body von Panasonic

Alternativtext
  • Professionelle Video-Funktionen
  • Magnesium Gehäuse
  • Kälte-, Staub- und Spritzwasserschutz
  • 2 SD-Slots
  • 12 B/s Serienbilder
  • Post Focus und Focus Stacking
  • Schwenkbarer Touchscreen
  • 4K Videoaufnahmen
  • Keine zeitliche Begrenzung
 

Die Panasonic GH5s ist eine kälte-, staub- und spritzwassergeschützte DSLM Photokamera mit herausragenden Lowlight- und Video-Eigenschaften. Dank ihres bewusst niedrig-auflösenden 10-Megapixel-Bildsensors mit besonders großen Pixeln und der doppelten nativen Grundempfindlichkeit (ISO 400, ISO 2.500) erreicht die GH5S geringstes Rauschverhalten und beste Bild- und Videoergebnisse bei hohen Empfindlichkeiten.


Ihre C4K 60P Videos, unbegrenzte interne Aufzeichnung, 4K 30p 4:2:2 10 Bit, HDR, 240 fps Full-HD (max. 10fache Zeitlupe), Timecode-Terminal und integrierter V-Log L sprengen konventionelle Grenzen. Mit Ihrem schnellen Hybrid-AF-System (DFD) erreicht sie hervorragende 0,07 s AF Zeiten, bis zu 12 B/s (11 B/s mit 14 Bit RAW) Serien, und mit -5 EV kann die GH5S noch in dunkelster Umgebung fokussieren. Zudem erlauben es 4K-Foto mit 8 MP bei 60 B/s die entscheidenden Momente auf den Punkt im Bild festzuhalten. Mit ihrem großem OLED-Sucher mit 3,7 MP, wetterfestem Magnesiumgehäuse und Multi-Format-Sensor setzt die LUMIX GH5S Maßstäbe.

Sensor mit hoher Empfindlichkeit

Der 10,2-Megapixel-Digital-Live-MOS-Sensor mit Dual Native ISO-Technologie und Venus-Engine gibt selbst dunkelste Bildbereiche originalgetreu wieder. So können sich Videofilmer auch in dunklen Umgebungen voll auf die Aufnahme konzentrieren, ohne Hintergrundrauschen befürchten zu müssen.

Die Dual Native ISO-Technologie kombiniert zwei analoge Schaltkreise für eine jeweils spezifische Rauschunterdrückung getrennt nach Low-ISO und Low-Noise (für höhere ISO-Werte) vor der weiteren Signalverarbeitung. Das Ergebnis ist eine Maximalempfindlichkeit von ISO 51.200 im Low-Light-Modus. Die Dual-Native-ISO-Technologie kann manuell zwischen LOW (ISO160-800) und HIGH (ISO800-51.200) umgeschaltet werden. Mit erweiterter ISO-Einstellung sind sogar maximal ISO 204.800 möglich.

Alternativtext
Alternativtext

Videos in Cinema 4K 60p/50p

Die original LUMIX GH5 ermöglicht die Aufnahme von Videos in 4K 60p/50p auf einer DLSM-Kamera. Um Ihre kreativen Möglichkeiten zu erweitern, bietet die LUMIX GH5S jetzt noch mehr und ermöglicht zum ersten Mal** Videoaufnahmen in Cinema 4K (C4K: 4096 x 2160) 60p/50p. Darüber hinaus gibt es keine Begrenzung*** der Aufnahmezeit – auch nicht bei der Aufnahme von Videos in FHD oder 4K.

Interne 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen

Die LUMIX GH5S revolutioniert die Welt der internen 4:2:2-10-Bit-C4K/4K Videoaufnahmen. Bei 10 Bit werden beispielsweise alle Feinheiten farblich abgestufter Himmelsszenarien und Sonnenuntergänge gerendert, und das ohne die bei 8 Bit übliche Streifenbildung. Die Leistungskraft, die durch die in der Kamera integrierten Filmfunktionen entsteht, schafft völlig neue Möglichkeiten im Bereich Guerilla-Filmmaking. Zudem können Sie 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen auf einer SD-Karte festhalten und gleichzeitig das Live-Signal durch einen mit einem externen Monitor oder Recorder verbundenen HDMI-Anschluss* voller Größe speisen. 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen ermöglichen eine naturgetreue Farbwiedergabe sowie Farbkorrektur mit mehr als einer Milliarde Farben und einer viermal höheren Tonalität gegenüber 8 Bit für professionelle Anwendungen.

Alternativtext

Vorinstallierte V-Log L-Videoaufnahmefunktion

Eine neutrale oder flache logarithmische („log“) Gammakurve erfasst Bilder mit großem Dynamikumfang, sodass eine feinere Farbabstufung erzielt werden kann. Darüber hinaus unterstützt Sie eine LUT-Display-Funktion aktiv bei Belichtung und Wiedergabeziel (verwenden Sie z. B. V-LogL zur Aufnahme im 709-LUT-Modus für einen HDTV-Look).

 

Hybrid Log Gamma für Videoaufnahmen in 4K HDR

HDR (High Dynamic Range) ist ein Modus zur Reproduktion der hellen und dunklen Bereiche eines Bildes und stellt dieses so dar, wie es das menschliche Auge sieht. Sie können Hybrid Log Gamma (HLG) unter Fotostil auswählen.

Alternativtext

Mehrere Bildseitenverhältnisse – nur bei der LUMIX GH5S

Die Funktion des Aufnehmens mit mehreren Bildseitenverhältnissen der LUMIX GH5S bietet Ihnen jederzeit die perfekte Brennweite. Durch die Verwendung von 10 des 12 Megapixel großen Sensors ändert sich die Brennweite bei den Seitenverhältnissen 4:3, 17:9, 16:9 und 3:2 nicht. Diese Funktion ist für Fotos, 4K und C4K Videoaufnahmen und im anamorphen Modus verfügbar. Mit ihr können Sie den Winkel des Objektivs voll ausnutzen, um eine wirklich beeindruckende Videoaufnahme zu erhalten.

Zeitlupenvideo (max. 10x) – Variable Bildrate (Variable Frame Rate, VFR)

Um Ihre Videos noch eindrucksvoller zu gestalten, stehen bei der LUMIX GH5S verschiedene Effekte zur Verfügung. Mit der variablen Bildrate können Sie schnellere oder langsamere Videos in C4K/4K (60 B/s, maximal 2,5x langsamer in 24p)* und Full HD (240 B/s, maximal 10x langsamer in 24p) aufnehmen.

Alternativtext

4:2:2-10-Bit HDMI-Live-Ausgabe und gleichzeitige interne Aufnahmen

Die LUMIX GH5S ist in der Lage, 4:2:2-10-Bit-Echtzeit-Bilder über ein optionales HDMI-Kabel (volle Größe, Typ A) an einen externen Monitor oder Recorder auszugeben und gleichzeitig eine interne 4:2:2-10-Bit-Aufnahme bereitzustellen*. Es eignet sich zur professionellen Erstellung von Videos, für die eine genaue Überwachung der Bilder oder qualitativ hochwertige Aufnahmen auf externen Codec-Geräten (wie z. B. ProRes) erforderlich sind.

Alternativtext

Timecode IN/OUT

Die Timecode IN/OUT-Funktionalität unterstützt bei der Arbeit mit mehreren Kameras, da sie Aufnahmen und Audio-Visualisierungen unmittelbar mit einer anderen Kamera oder einem anderen Audiogerät synchronisiert.

 

Unterstützter LINE-Eingang

Eine 3,5 mm Mikrofonbuchse für den LINE-Eingang. Dadurch können Sounds von externen Audiogeräten für eine effizientere Videoproduktion eingespeist werden.

Post Focus

 
zurück
Spezifikation
Panasonic GH5s Body schwarz

Technische Daten

Typ

Typ

DSLM-Kamera (spiegellose Wechselobjektivkamera)
Aufzeichnungsmedien

SD-Speicherkarte, SDHC-Speicherkarte, SDXC-Speicherkarte/(Kompatibel mit UHS-I/UHS-II UHS-Speed-Klasse-3-Standard-SDHC/SDXC-Speicherkarten und UHS-II Video-Speed-Klasse-60-Standard-SDXC-Speicherkarten)
Bildsensorgröße

17,3 x 13,0 mm (bei Seitenverhältnis 4:3)
Objektivhalterung

Micro-Four-Thirds-Anschluss

Bildsensor und Bildstabilisator

Typ

Live-MOS-Sensor
Pixel insgesamt

11,93 Megapixel
Effektive Kamerapixel

10,28 Megapixel
Farbfilter

Primärfarbfilter
Staubreduktionssystem

Ultraschallfilter
Bildstabilisatorsystem

-

Belichtungsreihen und Serienbilder

Belichtungreihe

3, 5, 7 Bilder in 1/3, 2/3 oder 1 LW-Schritt, max. +/3 LW, Einzel-/Serienaufnahme
Blendenhalterung

3, 5 oder alle Positionen in 1 EV Schritt
Fokushalterung

1 bis 999 Bilder, Fokusschritte können in 10 Stufen festgelegt werden
Weißabgleichreihen

3 Aufnahmen in der Blau-Gelb-Achse oder in der Magenta-Grün-Achse, Farbtemperatureinstellung
Serienbild-Geschwindigkeit

(14 Bit)/AFS/MF: H: 11 fps, M: 6 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird./AFF/AFC: H: 7 fps (mit Live View), M: 5 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird./(12 Bit)/AFS/MF: H: 12 fps, M: 7 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird./AFF/AFC: H: 8 fps (mit Live View), M: 6 fps (mit Live View), L: 2 fps (mit Live View) *Wenn H-ES12060 verwendet wird.
Anzahl Bilder

Mehr als ca. 80 Bilder (wenn RAW-Dateien mit der entsprechenden Geschwindigkeit existieren)/Mehr als ca. 600 Bilder (wenn keine RAW-Dateien vorhanden sind und bei Verwendung einer SD-Speicherkarte der Geschwindigkeitsklasse UHS-II UHS Speed Class 3 (U3).)/(je nach Kapazität der Speicherkarte, Akkuleistung, Bildgröße und Komprimierung)

Aufnahmesystem

Aufnahmedateiformat

-Standbild: JPEG (DCF, Exif 2.31), RAW (14 Bit/12 Bit); 4K PHOTO: MP4 (H.264/MPEG-4 AVC, Audioformat: AAC (2-Kanal)); Video: MOV: H.264/MPEG-4 AVC (Audioformat: LPCM (2-Kanal 48 kHz/16 Bit, 48 kHz/24 Bit*, 96 kHz/24 Bit*)) * Wenn DMW-XLR1 (separat erhältlich) angebracht wird./MP4: H.264/MPEG-4 AVC, H.265/HEVC (Audioformat: LPCM (2-Kanal 48 kHz/16 Bit), AAC (2-Kanal))/AVCHD Progressive, AVCHD (Audioformat: Dolby Digital 2-Kanal)
Seitenverhältnis

4:3, 3:2, 16:9, 1:1
Systemfrequenz

59,94 Hz, 50,00 Hz, 24,00 Hz
Bildqualität

RAW, RAW+Fine, RAW+Standard, Fine, Standard *RAW-Bit-Größe 14 Bit oder 12 Bit wählbar.
Farbraum

sRGB, AdobeRGB
Dateigröße (Pixel) Standbild

sRGB, AdobeRGB4:3: 3680 x 2760 (L) / 2592 x 1944 (M) / 1824 x 1368 (S) / 3328 x 2496 (4K PHOTO); 3:2: 3840 x 2560 (L) / 2736 x 1824 (M) / 1920 x 1280 (S) / 3504 x 2336 (4K PHOTO); 16:9: 4016 x 2256 (L) / 2816 x 1584 (M) / 1920 x 1080 (S) / 3840 x 2160 (4K PHOTO); 1:1: 2752 x 2752 (L) / 1936 x 1936 (M) / 1360 x 1360 (S) / 2880 x 2880 (4K PHOTO)
Dateigröße (Pixel) Video

sRGB, AdobeRGB4:3: 3680 x 2760 (L) / 2592 x 1944 (M) / 1824 x 1368 (S) / 3328 x 2496 (4K PHOTO); 3:2: 3840 x 2560 (L) / 2736 x 1824 (M) / 1920 x 1280 (S) / 3504 x 2336 (4K PHOTO); 16:9: 4016 x 2256 (L) / 2816 x 1584 (M) / 1920 x 1080 (S) / 3840 x 2160 (4K PHOTO); 1:1: 2752 x 2752 (L) / 1936 x 1936 (M) / 1360 x 1360 (S) / 2880 x 2880 (4K PHOTO)MOV** / *****-59.94Hz: <(C4K)4096 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(C4K) 4096 x 2160>, 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(C4K) 4096 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(C4K) 4096 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio) / 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio); MOV** / *****-50.00Hz: <(C4K) 4096 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(C4K) 4096 x 2160>, 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160>, 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio); MOV** / *****-24.00Hz: <(C4K) 4096 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(C4K) 4096 x 2160>, 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2 2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(4K) 3840 x 2160>, 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (LPCM, hochaufl. Audio)/<(Full HD) 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio)/100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (LPCM, hochaufl. Audio); MP4** 59,94 Hz: <(4K) 4096 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(C4K) 4096 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(C4K) 4096 x 2160>23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(C4K) 4096 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 29,97 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)/<(4K) 3840 x 2160> 23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)/<(4K) 3840 x 2160> 29,97 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung)/<(4K) 3840 x 2160> 23,98 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung)/<(Full HD) 1920 x 1080> 59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 59,94 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)/<(Full HD) 1920 x 1080> 29,97 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)/<(Full HD) 1920 x 1080> 23,98 p, 24 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC); MP4** 50,00 Hz: <(4K) 4096 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(C4K) 4096 x 2160> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 25,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8-bit LongGOP) (AAC)/<(4K) 3840 x 2160> 25,00 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (AAC) (HEVC, HLG-Aufzeichnung)/<(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC)/<(Full HD) 1920 x 1080> 25,00 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC); MP4** 24,00 Hz: <(C4K) 4096 x 2160>24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(C4K) 4096 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(4K) 3840 x 2160> 24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10 Bit ALL-Intra) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10 Bit LongGOP) (LPCM)/100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (LPCM)/<(Full HD) 1920 x 1080> 24,00p, 24 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (AAC); AVCHD Progressive**, AVCHD** 59,94 Hz: <(Full HD) 1920 x 1080> 59,94 p, 28 Mbit/s (LongGOP) (Dolby)/<(Full HD) 1920 x 1080> 59,94i, 24 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 29,97 fps)/<(Full HD) 1920 x 1080> 59,94 i, 17 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 59,94 fps)/<(Full HD) 1920 x 1080> 23,98 p, 24 Mbit/s (LongGOP) (Dolby); AVCHD Progressive**, AVCHD** 50,00 Hz: <(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 p, 28 Mbit/s (LongGOP) (Dolby)/<(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 i, 24 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 25,00 fps)/<(Full HD) 1920 x 1080> 50,00 i, 17 Mbit/s (LongGOP) (Dolby) (Sensor-Ausgabe ist 50,00 fps)

Aufnahmezeit

Durchgehende Aufnahmezeit (Videoaufnahmen)

AVCHD (FHD/60 p): Ca. 130 Min (rückseitiger Monitor), 130 Min (LVF) mit H-FS12060/AVCHD (FHD/60 i): Ca. 130 Min (rückseitiger Monitor), 130 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 (4K/60 p): Ca. 120 Min (rückseitiger Monitor), 120 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 (4K/30 p): Ca. 120 Min (rückseitiger Monitor), 110 Min (LVF) mit H-FS12060
Tatsächliche Aufnahmezeit (Videoaufnahmen)

AVCHD (FHD/60 p): Ca. 65 Min (rückseitiger Monitor), 65 Min (LVF) mit H-FS12060/AVCHD (FHD/60 i): Ca. 65 Min (rückseitiger Monitor), 65 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 (4K/60 p): Ca. 60 Min (rückseitiger Monitor), 60 Min (LVF) mit H-FS12060/MP4 (4K/30 p): Ca. 60 Min (rückseitiger Monitor), 55 Min (LVF) mit H-FS12060

Sucher

Typ

OLED Live View Finder (3.680.000 Bildpunkte)
Sichtfeld

Ca. 100%
Vergrößerung

Ca. 1,52x/0,76x (äquivalent zu 35-mm-Kamera) mit 50-mm-Objektiv auf Unendlich-Einstellung; -1,0 m-1
Austrittspupille

Etwa 21 mm Abstand vom Okular
Dioptereinstellung

-4,0 - +3,0 (dpt)
Sucher

Ja
Augensensor-Empfindlichkeit

120/60 Bilder/s

Rückseitiger Monitor

Typ

TFT LCD-Monitor mit statischer Touchkontrolle
Monitorgröße

Schwenkbar 3,2 Zoll/Seitenverhältnis 3:2
Pixel

Ca. 1.620.000 Bildpunkte
Bildfeld

Ca. 100%
LCD-Einstellung

Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Rot-Grün, Blau-Gelb

Autofokus

Typ

Kontrast-AF-System
DFD-Technologie

Ja
Post Fokus-Funktion

Ja
Focus Stacking

Ja
Fokussierarten

AFS (Single) / AFF (Flexible) / AFC (Continuous) / MF
AF Modus

Gesichts-/Augenerkennung, Verfolgung, 225-Feld, Custom Multi, 1-Feld, Pinpoint/(Full Area Touch verfügbar) (Skalierbare AF-Bildgröße und flexible AF-Position)
Autofokus Bereich

EV -5 - 18 (ISO100-äquivalent)
AF-Hilfslicht

Ja
AF-Sperre

Ja (AF/AE LOCK-Taste)
Manuelle AF Einstellungen

AF-Empfindlichkeit, Empfindlichkeit bei AF-Feldwechsel, Prognose für sich bewegende Objekte
Sonstige Angaben

One Shot AF, Auslöser-AF, halb gedrückter Auslöser, Quick AF, Serien-AF (bei Videoaufnahme), Eye Sensor AF, AF+MF, Fokuslupe, Touch-Fokuslupe, Fokus-Peaking, Touch AF/AE-Funktion, Touchpad-AF, Touch-Auslöser

Belichtungskorrektur und Weißabgleich

Belichtungsmesssystem

1728-Zonen-Multimuster-Sensorsystem
Belichtungsmessung

Mehrfeld / Mittenbetont / Spot
Messbereich

EV 0 - 18 (F2,0-Linse, ISO100-äquivalent)
Belichtungsmodus

Programm-AE, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
ISO-Empfindlichkeit (Standardausgabeempfindlichkeit)

Standbild: Auto/Intelligentes ISO/80*/100*/160/200/400/800/1600/3200/6400/12800/25600/51200/102400*/204800* (änderbar zu 1/3 EV-Schritt) *erweitertes ISO/Creative Video Modus: Auto/80*/100*/160/200/400/800/1600/3200/6400/12800/25600/51200/102400*/204800* (änderbar zu 1/3 EV-Schritt) *erweitertes ISO
Dual-Native-ISO

Standbild: Auto/Intelligentes ISO/80*/100*/160/200/400/800/1600/3200/6400/12800/25600/51200/102400*/204800* (änderbar zu 1/3 EV-Schritt) *erweitertes ISO/Creative Video Modus: Auto/80*/100*/160/200/400/800/1600/3200/6400/12800/25600/51200/102400*/204800* (änderbar zu 1/3 EV-Schritt) *erweitertes ISO(Normal): Natives ISO: 400, 2500/Auto: Auto/80*/100*/160-51200/102400*/204800* (VFR: Auto/80*/100*/160-51200/102400*/204800*) *erweitertes ISO/Niedrig: Auto/80*/100*/160-800 (VFR: Auto/80*/100*/160-1250) *erweitertes ISO/Hoch: Auto/800-51200/102400*/204800* (VFR: Auto/1250-51200/102400*/204800*) *erweitertes ISO; (V-Log L): Natives ISO: 800, 5000/Auto: Auto/320-25600 (VFR: Auto/320-25600)/Niedrig: Auto/320-1600 (VFR: Auto/320-2500)/Hoch: Auto/1600-25600 (VFR: Auto/2500-25600); (HLG): Natives ISO: 800, 5000/Auto: Auto/320-51200/102400*/204800* *erweitertes ISO/Niedrig: Auto/320-1600/Hoch: Auto/1600-51200/102400*/204800* *erweitertes ISO
Belichtungskorrektur

±5 EV in Schritten von 1/3 EV (±3 EV bei Video)
AE Arretierung

Ja (AF/AE LOCK-Taste)
Weißabgleich

AWB/AWBc/Tageslicht/Bewölkt/Schatten/Glühlampe/Blitz/Weiß-Einstellung 1, 2, 3, 4/Farbtemperatureinstellungen 1, 2, 3, 4
Feinabstimmung

Blau/Gelb, Magenta/Grün
Farbtemperatureinstellungen

2500 - 10000K in 100-K-Schritten

Verschluss

Typ

Schlitzverschluss
Verschlusszeit

Standbild: Bulb (Max. 30 Minuten), 1/8.000 - 60/Elektronischer Verschluss: 1/16,000 - 1/Video: 59,94 Hz: 1/16.000 - 1/30, 50,00 Hz: 1/16.000 - 1/25, 23,98 Hz: 1/16.000 - 1/24 (bei Verwendung von Synchro-Scan)
Lebensdauer des Verschlusses

Etwa 200.000 Bilder
Selbstauslöser

10 s, 3 Bilder / 2 s / 10 s
Fernbedienung

Fernbedienung mit Bulb-Funktion durch DMW-RSL1 (separat erhältlich)

4K Photo**

Serienbild-Geschwindigkeit

60 fps, 30 fps
Exif-Informationen

Ja (Jedes JPEG-Bild, das aus der 4K-Burst-Datei herausgenommen wird, entspricht EXIF.)
Markierungsfunktion

Ja (im Modus 4K-Serienaufnahme (S/S))
Loop-Rec-Funktion

Ja (im Modus 4K-Serienaufnahme (S/S))

Zeitrafferaufnahme

Zeitrafferaufnahme

-

Lautloser Auslöser / Silent-Modus

Lautloser Auslöser / Silent Modus

-

Variable Frame Rate und Video Funktion

59,94 Hz

MOV/MP4(LPCM)/FHD/59,94 p/2, 30, 56, 58, 60, 62, 64, 90, 120, 150, 180, 210, 240 fps/MOV/MP4(LPCM)/4K/29,97 p, MOV/MP4(LPCM)/C4K/29,97 p, AVCHD/FHD/29,97 p/2, 15, 26, 28, 30, 32, 34, 45, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/29,97 p/2, 15, 26, 28, 30, 32, 34, 45, 60, 75, 90, 105, 120, 135, 150, 165, 180, 195, 210, 225, 240 fps/MOV/MP4(LPCM)/4K/23,98 p, MOV/MP4(LPCM)/C4K/23,98 p, AVCHD/FHD/23,98 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/23,98 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60, 72, 84, 96, 108, 120, 132, 144, 156, 168, 180, 192, 204, 216, 228, 240 fps
50 Hz

MOV/MP4(LPCM)/FHD/50,00 p/2, 25, 46, 48, 50, 52, 54, 75, 100, 125, 150, 200, 240 fps/MOV/MP4(LPCM)/4K/25,00 p, MOV/MP4(LPCM)/C4K/25,00 p, AVCHD/FHD/25,00 p/2, 12, 21, 23, 25, 27, 30, 37, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/25,00 p/2, 12, 21, 23, 25, 27, 30, 37, 50, 62, 75, 87, 100, 112, 125, 137, 150, 175, 200, 225, 240 fps
24 Hz

MOV/MP4(LPCM)/C4K/24,00 p, MOV/MP4(LPCM)/4K/24,00 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60 fps/MOV/MP4(LPCM)/FHD/24,00 p/2, 12, 20, 22, 24, 26, 28, 36, 48, 60, 72, 84, 96, 108, 120, 132, 144, 156, 168, 180, 192, 204, 216, 228, 240 fps
Master-Pedestal-Stufe

31 Schritte
Luminanzpegel

8 Bit: 0-255 / 16-235 / 16-255/10 Bit: 0?1023 / 64?940 / 64?1023
Waveformmonitor/Vektorskop

Auswählbar
LUT-Display

LUT-Monitordisplay/LUT-HDMI-Display
Synchro Scan

Ja
Time Code

Zählen: Zählen bei Aufnahme/Freilauf umschaltbar, Timecode-Modus: Drop Frame/Non-Drop Frame auswählbar (wenn die Systemfrequenz (59,94 Hz) gewählt ist).
SS/Gain-Betrieb

Verschlusszeit/ISO, Winkel/ISO, Verschlusszeit/dB
Farbbalken / 1-kHz-Testton

Ja (SMPTE / EBU / ARIB) / Ja
Kniesteuerung

Ja (im Like709-Modus)

Blitz

Blitztyp

Externer TTL-Blitz (separat erhältlich)
Blitz-Modus

Automatik*, Automatik/Rote-Augen-Reduktion*, Immer Ein, Immer Ein/Rote-Augen-Reduktion, Slow Sync., Slow Sync./Rote-Augen-Reduktion, Immer Aus* Nur für iA, iA+.
X-Synchronzeiten

Unter 1/250 s
Blitzstärke

1/3LW Abstufungen ±3LW
Blitzsynchronisation

1. Synchronisierung, 2. Synchronisierung
Synchronisation für Blitz und Aufnahme Kompensierung

Ja
Kabellose Steuerung

Ja (bei Verwendung von DMW-FL200L/FL360L/FL580L (separat erhältlich)), Wireless-Kanal: 1-Kanal/2-Kanal/3-Kanal/4-Kanal
Blitzsynchronisation Anschluss

Ja

Live View

Digitaler Zoom

2x, 4x
Extra Optischer Zoom

Standbild: Max. 2x/Video: 2,1x (FHD)
Andere Funktionen

Wasserwaagen-Funktion, Echtzeit-Histogramm, Raster (3 Muster), Videoraster, Center-Marker, Highlight-Anzeige (Standbild/Video), Zebramuster (Standbild/Video)

Funktionstaste

REC

WLAN, Q.MENU, Videoaufnahme, LVF-/Monitorschalter, LVF-/Monitoranzeige- Stil, AF/AE-Sperre, AF-ON, Vorschau, One Push AE, Touch AE, Wasserwaagen-Funktion, Fokusbereichseinstellung, Zoomsteuerung, 1 Aufnahme RAW+JPG, 1 Aufnahme Spotmessung, 1 Aufnahme 4K PHOTO, Betriebssperre, Einstellrad-Bedienschalter, Zielposition, Fotostil, Filterauswahl, Bildseitenverhältnis, Bildgröße, Qualität, RAW-Bit-Größe, AFS/AFF, Messmodus, Serienaufnahme-Einstellung, 4K PHOTO, Selbstauslöser, Halterung, Glanzlicht/Schatten, i. Dynamik, i. Auflösung, min. Belichtungszeit, HDR, Verschlusstyp, Blitzmodus, Blitzeinstellung, kabellose Einrichtung (Blitz), Ex. Tele-Konv., Digital-Zoom, Stabilisator, 4K Live-Beschneiden, Videoaufnahmeformat, Videoaufnahmequalität, variable Bildrate, Bildmodus in Aufnahme, Synchro Scan, Zeitcodedisplay, Einst. Klangaufnahmelautstärke, Mikr.- Richtcharakteristik, HLG-Assistent (HDMI), Farbbalken, WFM/Vektorskop, Anamorphe Dekomprimierungsanzeige, HLG-Assistent, LUT-Monitordisplay, LUT-HDMI-Display, Fokusübergang, Silent-Modus, Peaking, Histogramm, Raster, Videoraster, Zebramuster, Monochrome Live View, Laufende Vorschau, Live View Boost, Aufnahmebereich, Videoprioritätsdisplay, Zoomstufen, Zoomgeschwindigkeit, Nachtmodus, Belichtungskorrektur, Empfindlichkeit, Weißabgleich, EIN/AUS bei jedem Element im Weißabgleich, EIN/AUS bei jedem Element im Fotostil, AF-Modus/MF, Aufn.-/Wiedergabeschalter, Aus, Auf Standardeinstellungen zurücksetzen
Spielen

WLAN,LVF/Monitorschalter,Aufn./Wiedergabeschalter, Steckplatzänderung, 4K PHOTO-Wiedergabe, Einzelne löschen, Schutz, Einstufung 1, 2, 3, 4, 5, RAW-Verarbeitung / 4K PHOTO-Mengenspeicher, Kopieren, Anamorphe Dekomprimierungsanzeige, HLG-Assistent, HLG-Assistent (HDMI), LUT-Monitordisplay, LUT-HDMI-Display, Nachtmodus, Aus, Auf Standardeinstellungen zurücksetzen

Richtungserkennungsfunktion

Richtungserkennungsfunktion

-

Videoaufnahmefunktion

Flimmer Reduktion

-

Bilder sichern/löschen

Schutzeinrichtung

Einzel / Multi oder Löschen
Löschen

Single/Multi/Alle/Ausnahme

Foto und Kreativmodus

Fotostil

Standard, Lebendig, Naturell, Monochrom, L. Monochrom, Landschaft, Portrait, Manuell 1, 2, 3, 4, Cinelike D, Cinelike V, Like709, Hybrid Log Gamma*, V-Log L/*Wenn Creative Video Modus ausgewählt ist.
Kreative Filtereffekte

Expressiv, Retro, Historisch, High Key, Low Key, Sepia, Monochrom, Monochrom dynamisch, Monochrom hart*, Monochrom weich*, Impressiv, Hohe Dynamik, Cross-Entwicklung, Spielzeugeffekt, Bunte Farben, Bleach Bypass, Miniatur-Effekt**, Weichzeichner*, Phantasie, Sternfilter*, Punktuelle Farbe, Sonnenschein*/*Nur für Fotos. **Nicht verfügbar bei 4:2:2 10-Bit-Videos oder C4K/4K Videoaufnahmen.

Wiedergabefunktion

Wiedergabefunktion

30 Miniaturansichten, 12 Miniaturansichten, Kalenderanzeige, Wiedergabe mit Zoom (max. 16x), Diashow (Alle/Nur Bilder/Nur Video, Dauer und Effekte auswählbar), Wiedergabemodus (Normal/Nur Bild/Nur Video), Schutz, Bewertung, Titelbearbeitung, Gesichtserkennungs-Bearbeitung, RAW-Verarbeitung, 4K PHOTO-Massenspeicher, 4K PHOTO-Rauschunterdrückung, Lichtkomposition, Clear Retouch, Texteinblendung, Kopieren, Größenänderung, Beschneiden, Drehen, Video Divide, Zeitraffervideo, Stop-Motion-Video, drehbarer Bildschirm, Anamorphe Dekomprimierungsanzeige, HLG-Assistent, LUT-Monitordisplay, Bildersortierung, Löschbestätigung, Standbilderstellung aus Video

Druck

Direktdruck

Kompatibel mit PictBridge

Anschlüsse

USB

USB Typ C, SuperSpeed USB 3.1 Gen 1
HDMI***

USB Typ C, SuperSpeed USB 3.1 Gen 1Monitor: 4:2:2 10-Bit (wenn (Aufnahmequalität) auf (4:2:2 10-Bit) oder wenn (Aufnahmequalität) auf (C4K/60 p)/(C4K/50 p)/(4K/60 p)/(4K/50 p) und (4K/60 p-Bitmodus)/(4K/50 p-Bitmodus) auf (4:2:2 10-Bit) eingestellt ist. Wenn unter (Aufnahmequalität) der Modus (C4K/60 p)/(C4K/50 p)/(4K/60 p)/(4K/50 p) ausgewählt ist, ist eine Aufnahme von Videos oder Standbildern auf der SD-Speicherkarte der Kamera nicht möglich.)/4:2:2 8-Bit (wenn (Aufnahmequalität) auf (4:2:0 8-Bit) eingestellt ist, ausgenommen (C4K/60 p)/(C4K/50 p)/(4K 60 p)/(4K/50 p))/4:2:0 8-Bit (wenn (Aufnahmequalität) auf (C4K/60 p)/(C4K/50 p)/(4K/60 p)/(4K/50 p) und (4K/60 p-Bitmodus)/(4K/50 p-Bitmodus) auf (4:2:0 8-Bit) eingestellt ist.)/Auto, 4K/30p/25p, 1080p, 1080i, AUS/Infodisplay EIN/AUS (wählbar)/HLG-Assistent (HDMI) AUTO/MODUS 1/MODUS 2/AUS (auswählbar)/Automatische Down-Konvertierung; Wiedergabe: HDMI Typ A/VIERA Link, Audio: Stereo/59,94 Hz: Auto, C4K/60 p, C4K/30 p, 4K/60 p, 4K/30 p, 1080 p, 1080 p, 720 p, 480p/50,00 Hz: Auto, C4K/50 p, C4K/25 p, 4K/50 p, 4K/25 p, 1080 p, 1080 p, 720 p, 576 p/24,00 Hz: Auto, C4K/24 p, 4K/24 p, 1080 p
Audio-/Video-Ausgabe

Nein
Lautsprecher

Mono
Mikrofon

Stereo, Windgeräuschfilter: AUS/Niedrig*/Standard/Hoch *Wenn DMW-MS2 (separat erhältlich) angebracht wird.
Fernauslöser

2,5mm für Fernauslöser
Eingang für externes Mikrofon/externes Audiogerät

3,5 mm für externes Mikrofon/externe Audiogeräte/Mikr. (Plug-in Power)/Mikr./Line-in auswählbar./Stereo/Objektivautomatik/Richtrohr/Super-Richtrohr/Manuell beim Anbringen von DMW-MS2 (separat erhältlich) auswählbar.
Kopfhörerausgang

3,5mm für Kopfhörer
Hochauflösende Audioaufnahme

Ja mit DMW-XLR1 (separat erhältlich)
SD-Kartensteckplatz

Steckplatz 1, Steckplatz 2

Kabellos

WLAN

2,4-GHz-WLAN (STA/AP) (IEEE802.11b/g/n)/5-GHz-WLAN (STA) (IEEE 802.11a/n/ac) *5-GHz-WLAN ist in einigen Ländern nicht verfügbar./1-13, 36, 40, 44, 48, 52, 56, 60, 64, 100, 104, 108, 112, 116, 120, 124, 128, 132, 136, 140 ch
Bluetooth

Bluetooth v4.2 (Bluetooth Low Energy (BLE))
QR-Code-Verbindung/Passwortlose Verbindung

Ja / Ja (EIN/AUS wählbar)

Sprache

Sprache

Japanisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Rumänisch, Niederländisch, Türkisch, Portugiesisch, Finnisch, Dänisch, Schwedisch, Griechisch

Power

Akku

Li-Ionen-Akkus (7,2 V, 1860 mAh, 14 Wh) (im Lieferumfang)
Akku-Kapazität (gem. CIPA)

Etwa 440 Bilder (rückseitiger Monitor), 410 Bilder (LVF), 1.300 Bilder (Power Save-LVF-Modus*) mit H-FS12060/*Unter den von Panasonic angegebenen Testbedingungen basierend auf dem CIPA-Standard. Wenn die Zeit zum Wechsel in den Energiesparmodus auf 1 Sek. eingestellt ist.
Akkugriff

DMW-BGGH5 (separat erhältlich)

Größe und Gewicht

Abmessungen (B x H x T)

138,5 x 98,1 x 87,4 mm/5,45 x 3,86 x 3,44 Zoll (ohne abstehende Teile)
Gewicht

Ca. 660 g (1 SD-Karte, Akku, Gehäuse)/Ca. 580 g (nur Gehäuse)

Betriebsumgebung

Betriebstemperatur

0°C bis 40°C
Zulässige Luftfeuchtigkeit

10 % RL bis 80 % RL

Standardzubehör

Software

10 % RL bis 80 % RLAufnahme: LUMIX Tether
 Mit dieser Software können Sie Ihre Panasonic Digitalkamera von einem PC aus steuern. Sie können verschiedene Kameraeinstellungen vornehmen, ferngesteuerte Aufnahmen erstellen und per Fernsteuerung aufgenommene Bilder auf dem PC speichern. Auf folgender Website erfahren Sie mehr über den Download und die Installation der Software:/http://panasonic.jp/support/global/cs/soft/download/d_lumixtether.html (für Windows/Mac); Wiedergabe/Nachbearbeitung: Die Software zum Bearbeiten und Wiedergeben von Bildern auf dem Computer ist nicht im Lieferumfang dieser Kamera enthalten. Dazu kann PHOTOfunSTUDIO 10.0XE auf der Website von Panasonic mit einem internetfähigen Computer heruntergeladen werden./http://panasonic.jp/support/global/cs/soft/download/d_pfs99pe.html (für Windows) Die Software zur Verarbeitung von RAW-Dateien auf dem Computer ist nicht im Lieferumfang dieser Kamera enthalten. Möglich ist dies aber mit SILKYPIX Developer Studio, das auf der Website von Ichikawa Soft Laboratory mit einem internetfähigen Computer heruntergeladen werden kann./http://www.isl.co.jp/SILKYPIX/english/p/ (für Windows / Mac)
Standardzubehör

Akkuladegerät (AC-Adapter), Akku, Gehäuseabdeckung, Blitzschuh-Abdeckung, Augenmuschel, Flash Syncro-Buchsenabdeckung, Abdeckung für Akkugriffanschluss, USB-Verbindungskabel, Schultergurt, Kabelhalter, BNC-Konverterkabel/? Die DC-GH5S Bedienungsanleitung für erweiterte Funktionen steht auf der Panasonic LUMIX Kundenservice-Website zum Download auf mit dem Internet verbundene PCs, Smartphones oder Tablets zur Verfügung.

Hinweis

*

**Über Videoaufnahmen/4K Fotoaufnahmen
Verwenden Sie eine SD-Speicherkarte der Speed-Klasse Klasse 4 oder höher, wenn Sie Videoaufnahmen mit (AVCHD) oder (MP4 (unter 28 Mbit/s)) machen.
Verwenden Sie eine Karte der SD Speed-Klasse UHS-I/UHS-II-Speed-Klasse 3 (U3), wenn Sie Videoaufnahmen mit (MP4) in (C4K) (4K), (MOV) oder (4K PHOTO) machen.
(Die SD-Geschwindigkeitsklasse bezieht sich auf die Geschwindigkeit beim kontinuierlichen Schreiben.)
Für das Aufnehmen mit ALL-Intra 400 Mbit/s ist mindestens die Video-Speed-Klasse 60 erforderlich. Für die Videoaufnahme mit C4K/4K ALL-Intra wird die Verwendung einer SD-Speicherkarte mit Video-Speed-Klasse 60 oder höher empfohlen.
MP4-Videos mit (MP4) in (C4K) (4K):
Wenn eine SDHC-Speicherkarte verwendet wird: Sie können die Aufnahme auch dann ohne Unterbrechung fortsetzen, wenn die Dateigröße 4 GB überschreitet, aber die Videodatei wird geteilt und separat aufgezeichnet/wiedergegeben.
Wenn eine SDXC-Speicherkarte verwendet wird: Sie können die Aufnahme auch dann ohne Unterbrechung fortsetzen, wenn die Dateigröße 96 GB oder die Dauer 3 Stunden 4 Minuten überschreitet, aber die Videodatei wird geteilt und separat aufgezeichnet/wiedergegeben.
MP4-Videos mit (MP4) in (FHD):
Sie können die Aufnahme auch dann ohne Unterbrechung fortsetzen, wenn die Dateigröße 4 GB oder die Dauer 30 Minuten überschreitet, aber die Videodatei wird geteilt und separat aufgezeichnet/wiedergegeben.
4:2:2-10-Bit-Aufnahme ist ein Aufnahmemodus für die Filmproduktion, bei dem das Video auf dem PC nachbearbeitet werden muss.
Das Originalvideo kann nicht auf einem standardmäßigen Fernsehgerät, Blu-ray Disc-Recorder und Blu-ray Disc-Player abgespielt werden.
Bei einer Wiedergabe auf diesen Geräten können Probleme auftreten, etwa in Form eines eingefrorenen Bilds.
***Verwenden Sie für die (C4K/60p)-(C4K/50p)-(4K/60p)-(4K/50p)-Videoausgabe ein HDMI-2.0-Kabel, das mit dem HDMI-Logo gekennzeichnet ist und als 4K-kompatibel beschrieben wird.
****Die Kamera stoppt möglicherweise die Aufnahme, falls die Temperatur unter oder über der folgenden empfohlenen Betriebstemperatur liegt: -10 bis 40 Grad.
*****Hochaufl. Audio nur bei Verwendung von DMW-XLR1 (separat erhältlich) auswählbar.


zurück
Zubehör
Panasonic GH5s Body schwarz
Passendes Zubehör für diesen Artikel
Sony Tough 64 GB SD Speicherkarte der Video Speed Class product photo
102,89 €
*
  • Produkthighlights

    • Einteiliges Gehäuse
    • Äußerst bruchfest
    • Extreme Biegefestigkeit
Sony Tough 32 GB SD Speicherkarte der Video Speed Class product photo
59,30 €
*
  • Produkthighlights

    • Einteiliges Gehäuse
    • Äußerst bruchfest
    • Extreme Biegefestigkeit
zurück
Vorteil-Sets
Panasonic GH5s Body schwarz
Sparen Sie Geld mit den smarten Calumet Bundles
zurück
Bewertungen
Panasonic GH5s Body schwarz

0 von 5 Sterne

0 Bewertungen
zurück
Promotions

Panasonic GH5s Body schwarz

Capture One 22 zum Sonderpreis beim Kauf einer Aktionskamera

Capture One 22 zum Sonderpreis beim
Kauf einer Aktionskamera

Beim Kauf einer Canon EOS, Nikon D, Sony Alpha Kamera oder Fujifilm X Systemkamera können Sie
einen Capture One 22 Downloadkey zum Sonderpreis von nur 199,- € inkl. MwSt.
erhalten.

Legen Sie einfach die Aktions-Software in den selben Warenkorb wie die Aktionskamera.

Zu den Aktionskameras

 

zurück
Finanzierung
Panasonic GH5s Body schwarz
Nutzen Sie unsere einfachen Finanzierungsangebote

Wir bieten eine Vielzahl von Kamera-Finanzierung Optionen an, damit Sie technisch immer State of the Art sind.

Schnell und einfach

1. Fügen Sie Ihrer Bestellung alle Ihre Produkte hinzu

2. Wählen Sie als Zahlungsmethode Finanzierung

3. Füllen Sie das Formular aus

Berechnen Sie Ihre Finanzierungsmöglichkeiten

Wir möchten, dass unsere Finanzierungsoptionen so einfach und unkompliziert wie möglich sind. In der folgenden Tabelle sehen Sie, wie viel Sie pro Monat zurückzahlen. Für ausgewählte Produkte stehen im Rahmen von Sonderaktionen die Zahlungsoptionen "Zinsfrei" und "Jetzt kaufen - später zahlen" zur Verfügung.

Warenkorbsumme::

Finanzierung Zinssatz Anzahlung Rate Endgültiger Preis
Alle Produkte 0,0% tbc tbc
Repräsentatives Beispiel
Kaufpreis
2000 €
Zu zahlen
2.319.86 €
Zahlbarer Zinsbetrag
319.86 €
Guthaben
2000 €
Der Zeitraum
36 Monate
Anzahlung
0 €
Admin Fee
0 €
36 Monatsraten
64,44 €
zurück
Produktauswahl
Übersicht Gebrauchtwaren
Danke, dass Sie ein Review eingereicht haben! Wir werden die Bewertung zeitnah prüfen und freigeben.
Ihr Calumet Team!