Sigma 18-35 mm/1,8 DC HSM Canon Art

Artikelnr.: SIG183518CAN
Produktinformationen
Aktionen & Rabatte
0% Finanzierung
Preis
inkl. MwSt.
769,99 €
Produktnummer: SIG183518CAN

Produkt Highlights

Standardzoom für APS-C Format
HSM Ultraschallmotor (Hyper Sonic Motor)
Durchgehende Lichtstärke von F 1,8
Resistent ggü. Gegenlicht, Reflexen u.ä.
Innenfokussierung IF

Sigma 18-35 mm/1,8 DC HSM Canon Art

  • Made in Japan
  • Kompaktes, leichtes Design
  • Sehr benutzerfreundlich
  • Messing-Bajonett

Das 18-35mm F1,8 DC HSM | Art ist ein Objektiv neuester Generation, das Aufnahmen mit einer Blende von F1,8 über den gesamten Brennweitenbereich ermöglicht. Der helle Sucher ist sehr hilfreich bei der Fokussierung und für die Komposition der Bilder. Verglichen mit einem Objektiv mit einer Blende von F2,8 erweitert die F1,8-Blende mit ihrer schnelleren Verschlusszeit und der geringeren Schärfentiefe die kreativen Möglichkeiten. Vom Weitwinkel- bis zum Standardbereich bietet dieses Objektiv die Vielseitigkeit und Leistung mehrerer Festbrennweiten. Somit ist es das derzeit lichtstärkste Standard-Zoom-Objektiv für digitale Spiegelreflexkameras mit Bildsensoren bis zum APS-C-Format. Die Brennweite des Objektivs ist äquivalent 27mm - 52,5mm an einer 35mm-Kleinbildformat-Kamera und deckt die Bildwinkel mehrerer Festbrennweiten ab.

Konstruktion

Um ein Weitwinkel-Zoom-Objektiv mit einer maximalen Blende von F1,8 zu realisieren, setzen wir eine selbst entwickelte blank gepresste asphärische Glaslinse ein und optimieren durch den Einbau von SLD-Glas (Special Low Dispersion) die Kräfteverteilung der optischen Elemente. Somit werden verschiedenste Abbildungsfehler, inklusive der Bildfeldwölbung bei größten Bildwinkeln, kompensiert.

Bequeme Handhabung

Die bequeme Handhabung wird durch die Innenfokussierung und die innen liegende Zoomfunktion gewährleistet, wodurch das Objektiv seine Baulänge beim Fokussieren und Zoomen beibehält. Da sich die Frontlinse nicht mitdreht, können Sie eine perfekt abgestimmte, tulpenförmige Gegenlichtblende einsetzen ebenso wie einen Zirkularpolfilter.

Reflexe und Geisterbilder eliminierendes Design

Von Beginn an wird die Anfälligkeit für Reflexe und Geisterbilder gründlich untersucht, um das Design zu erzielen, das selbst gegen starkes Gegenlicht resistent ist. Die SIGMA Super Multi Layer Vergütung reduziert Streulicht und Geisterbilder und liefert kontrastreiche Bilder auch bei Gegenlicht. Die mitgelieferte tulpenförmige Gegenlichtblende verhindert das Einfallen seitlichen Streulichts, das zu internen Reflektionen führen kann und damit die Abbildungsqualität mindern würde.

Messing-Bajonett

Das Objektiv ist mit einem massiven und präzisen Bajonett aus Messing ausgestattet. Die spezielle Behandlung der Oberfläche zur Verstärkung der Festigkeit ermöglicht den langlebigen Einsatz des qualitativ hochwertigen Objektives.

USB-Dock

Mit diesem USB-Dock können die neuen SIGMA Objektive der Produktserien Contemporary, Art und Sports den persönlichen Bedürfnissen eines jeden Fotografen angepasst werden. Dafür hat SIGMA eine spezielle Software entwickelt (SIGMA Optimization Pro), mit der du problemlos die Objektiv-Firmware aktualisieren und z.B. Fokusparameter anpassen kannst.

SIGMA Anschluss-Wechsel-Service

SIDMA bietet ihren Kunden ihren kostenpflichtigen Anschluss-Wechsel-Service an. Im Rahmen dieses Service baut SIGMA den Anschluss der Objektive der Produktlinien Contemporary, Art und Sports durch den Austausch aller relevanten Teile auf Kundenwunsch um.

Eigenes A1 MTF-Messsystem

SIGMA hat ihr eigenes A1 MTF-Messsystem (Modulation Transfer Function), das den 46-Megapixel-Foveon-Direktbildsensor verwendet. Unter Anwendung dieses Systems überprüfen sie jedes Objektiv ihrer neuen Produktlinie in ihrem Werk. Selbst zuvor nicht erkennbare Hochfrequenzdetails sind jetzt im Rahmen ihrer Qualitätskontrolle prüfbar geworden, die es SIGMA erlaubt konstant hohe Objektivleistung zu liefern.

Made in Japan

SIGMA ist darauf fokussiert, die Qualität mit ihrem integrierten Produktionssystem zu optimieren, mit eigenen Händen und eigenen Techniken. SIGMA ist einer der wenigen Hersteller, dessen Produkte ausschließlich "Made in Japan" sind. Sie sind stolz auf die authentische Qualität der SIGMA Produkte als Ergebnis einer Kombination aus hochspezialisierter Fachkenntnis und intelligenter moderner Technologie.

Lieferumfang

  • Sigma 18-35 mm Objektiv
  • Frontdeckel
  • Rückdeckel
  • Gegenlichtblende
  • Köcher
Spezifikationen

EAN/GTIN: 085126210540
Herstellernummer (MPN): 210954

Alle technischen Details zum Produkt

Technische Daten:

Produktbezeichnung: 18-35mm F1,8 DC HSM | Art
Produktlinie: A - Art
Verwendungszweck: Reisen, Natur / Landschaft, Sport & Action, Menschen / Portrait, Available Light, Architektur / Innenaufnahmen, Veranstaltungen
Objektiveigenschaften: DC, ASP, HSM, IF
Kameraanschluss: Canon EF-Mount
Brennweite: 18 - 35mm
Lichtstärke (F): 1,8
Konvertertauglich: Nein
Bildwinkel (diagonal) max.: 76,5 - 44,2
Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen): 17 Linsen in 12 Gruppen
Anzahl Blendenlamellen: 9
Kleinste Blende (F): 16
Naheinstellgrenze: 28cm
Größter Abbildungsmaßstab: 1:4,3
Filterdurchmesser: 72mm
Abmessungen - AD x Länge: ca. 78 x 121mm
Gewicht: ca. 810g

0% Finanzierung

Kaufe Produkte von Canon, Sony, Nikon, Fujifilm, Panasonic, OM System, Profoto, Tamron, Leica, Sigma und Kaiser im Warenwert von mindestens 500,- € inkl. MwSt.

Du hast bei Calumet Photo Video die Möglichkeit, Produkte der teilnehmenden Marken mit einer 0%-Finanzierung über 10 Monate einzukaufen (die normale Laufzeit für eine 0%-Finanzierung beträgt 6 Monate).

11 von 11 Bewertungen

4.64 von 5 Sternen


Ausstattung

Preis / Leistung

Handling

Verarbeitung

Bildqualität

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kundinnen und Kunden.


04.10.2020

Einfach super

Ich hatte anfangs Sorge, weil einige Online-Reviews meinten, dass die Bildstärke an den Außenrändern abnimmt aber dem ist überhaupt nicht der Fall! Die Fotos werden scharf und der Weitwinkel ist großartig für Landschafts- u. Architekturfotografie! Lieferumfang: Objektiv in Schutzhülle mit Gegenlichtblende. Gekauft für: Nikon D5000 (passt perfekt) Einziger Nachteil: Mit 82mm ist der Umfang sehr groß und ich habe mich eigentlich auf die enthaltende Gegenlichtblende gefreut. Leider ist sie eingestellt auf 10mm selbst im Bild zu sehen und damit recht nutzlos... Das ist aber zu verkraften daher eine definitive Kaufempfehlung!

17.04.2018

Sigma 18-35 mm/1,8 DC HSM Canon – Art

Ich habe mir das Sigma 18-35 mm/1,8 DC HSM Canon – Art als upgrade zum 18-55 gekauft. Das Sigma ist aber eigentlich in keinerlei Hinsicht mit dem 18-55 Kit-Objektiv zu vergleichen. Das Sigma ist meiner Erfahrung nach, wenn der Autofokus sitzt, ein sehr scharfes Objektiv (getestet EOS 7D Mark II). Wenn der Fokus sitzt? Das ist einer der zu beachtenden negativen Punkt diese Objektives. Das Objektiv hatte, zumindest mein Exemplar, einen starken Frontfokus. Dieser ist aber je nach Kameramodell mit den AF Feinabstimmungen oder mit dem separat erhältlichen Sigma USB-Dock (40-50€) zu beseitigen. Also gesagt getan das Objektiv erstmal sauber justiert und dann ist an der Präzision des Autofokus dieses Objektives nichts mehr zu meckern. Der Autofokus ist nicht der schnellste Autofokus sollte aber für die allermeisten Situationen vollkommend ausreichend sein. Der etwas langsamere Autofokus liegt vielleicht auch einfach daran, dass in dem Objektiv sehr große und schwere Linsengruppen bewegt werden müssen. Das wäre dann auch der nächste Punkt der beim Kauf diese Objektives abzuwägen ist. So wiegt es ca. 800g und kann dadurch abhängig von der Kamera schon mal zu einem Gewicht von 1,5 kg führen. Meiner Erfahrung nach lassen sich aber schwerere Kameras auch ruhiger halten. Ruhig halten ist solange nicht so wichtig solange das Licht ausreicht. So kann man mit der Blende von 1.8 echt viel Licht einsammeln. Trotzdem kann man bei wenig Licht an Grenzen stoßen. Dort wäre dann vielleicht ein Bildstabilisator hilfreich, der bei dem Sigma leider fehlt. Die Blende von f1.8 erzeugt aber eine geringe Schärfentiefe. Diese Schärfentiefe ruft dann auch im Hintergrund ein sehr weiches Bokeh hervor. Auf dieses Bokeh (selbst bei 18mm) möchte ich nicht mehr verzichten. Eine Einschränkung ist jedoch die Brennweite des Objektivs. So sind die 18mm weder sehr Weitwinklig noch gehen die 35mm auf der anderen Seite des Zoomrings weit in den Tele-Bereich hinein. Dem sollte man sich vor dem Kauf klar werden und sich überlegen ob der Brennweitenbereich des Sigmas wirklich für einen die Brennweiten abdeckt die man benötigt oder ob man oft an die Grenzen stoßen wird. Die Verarbeitungsqualität ist echt super. Sowohl Zoom- als Fokusring lassen sich mit einem schön gleichmäßigen Wiederstand drehen. Der Fokusring lässt sich um ca. 120 Grad drehen was das manuelle Fokussieren vereinfacht. Im Ganzen bin ich mit der Leistung des Objektives vollkommen zufrieden und würde dieses Objektiv jederzeit wiederkaufen. Ebenso kann ich auch jedem Fotografiebegeisterten nur empfehlen dieses Sigma zu kaufen.

13.03.2018

Top Objektiv

Das Objektiv mit der besten Bildqualität, das ich je hatte für APS-C. Der Zoombereich ist natürlich sehr eingeschränkt: Milder Weitwinkel bis kaum mehr als Normalbrennweite. D.h. aber auch, dass es meistens reicht. Extreme Perspektiven sind nicht möglich. Aber alle natürlichen Perspektiven. Übrigens auch am Vollformat mit deutlicher Vignettierung noch nutzbar von 26-35mm. Unterhalb 26mm am Vollformat schwarze Ecken, d.h. in der Regel nicht, was man möchte. Fährt nicht aus beim Fokussieren/Zoomen! Saugt also auch kein Staub ein. Mehr als genügend scharf bei F1.8, ab F4 kein Wünsche mehr offen. Ideal meiner Meinung nach bei F 5.6. Bei F16 tolle Sonnensterne, aber leider kein Möglichkeit weiter als F16 abzublenden. Das kann mal beim Filmen ohne ND-Filter relevant sein oder wenn man extreme Tiefenschärfe wünscht. Mich ärgert es, aber häufig nutzt man diese sehr kleinen Blenden ja meist nicht.

03.02.2018

Bestens

Alles perfekt. Super Shop, schneller Versand Preis Leistung auch perfekt. Nur zu empfehlen.

22.06.2017

Tolle Linse, so macht APS-C Spaß!

Ich nutzte an einer 7D vornehmlich ein Canon 15-85er, das abgeblendet wirklich gute Bilder machte, in Innenräumen aber folglich entweder lange Belichtungszeiten oder einen starken Blitz benötigte. Als unser Sohn geboren wurde, war der Blitz nicht mehr sinnvoll (schlecht für die Augen von Neugeborenen), lange Belichtungszeiten waren wegen des bewegten Motivs nicht sinnvoll. Etwas lichtstärkeres im Weitwinkel- und Normalbereich sollte her, weil ein 50mm 1.8 STM in den Innenräumen zu lang war, insbesondere beim Filmen. Favouriten waren das Canon 35mm IS USM wegen des IS (fürs Filmen prima) und das hier rezensierte Sigma. Beide sind scharf und gut verarbeitet. Der Zoombereich des Sigma ist aber so genial, dass es wirklich das perfekte Objektiv für Innenräume ist - man bekommt viel Raum drauf, wenn man möchte, und hat genau das Maß an Brennweite, wenn man nah ran will. Vorher habe ich zudem selten gefilmt, was mit dem Objektiv eine helle Freude ist. Bei 1.8 Blende durchgängig habe ich auch in Innenräumen keine hohe ISO, den schönen Bildlook gibt's auch noch dazu. Videos im Freien (mit ND-Filter statt starkem Abblenden) sind ebenfalls eine große Freude. Die Schärfe ist bei Offenblende bereits (wenn der Fokus sitzt!) völlig ausreichend, d.h. das Bild ist scharf. Punkt. Abblenden ist quasi nur nötig wegen zusätzlich benötigter Tiefenschärfe, nicht wegen mangelnder Bildschärfe im fokussierten Bereich. Der Phasen-Autofokus an der 7D saß von Anfang an nicht perfekt, aber so gut, dass ich auf eine Kalibrierung mit dem Sigma-Dock verzichtet habe. Das hängt nicht nur am Objektiv, sondern auch an der Kamera, da kann jemand anders also mehr oder weniger Glück haben. Die Kalibrierung, wo sie nötig ist, funktioniert so: Bei Brennweiten 18, 24, 28 und 35mm werden je 4 Distanzen, insgesamt also 16 Werte kalibriert. Es ist also etwas aufwendiger als etwa bei einem 50mm 1.4 Art, funktioniert aber im Prinzip genauso. Einen Stern ziehe ich bei "Handling" ab, weil die Software die nervige Eigenschaft besitzt, ständig nach Updates zu suchen und so die Kalibrierung unnötig in die Länge zieht. Bei mir saß der Fokus wie gesagt gut genug (nicht perfekt, aber so gut, dass es in der Praxis kein Problem ist), ich habe nicht kalibriert. Das Objektiv ist recht groß und schwer, insbesondere mit Streulichtblende auch sehr lang. Letztere rastet gut ein und sitzt fest. Einzig ist sie abgerundet, sodass das Objektiv nicht darauf abgestellt werden sollte (es kann sonst sehr leicht umfallen). Die Verarbeitung ist makellos, die Bildqualität ebenfalls. Meine Frau nutzt das Objektiv auch gelegentlich an ihrer 5D1, wo es zwar stark vignettiert, aber ab 26mm kein schwarzen Ecken in den Bildern mehr macht, d.h. nutzbar ist. Am Vollformat ist das Objektiv erst recht knackscharf und der Bildlook (35mm am Kleinbild bei 1.8) ist wirklich toll. Ein am Vollformat völlig unterschätztes Objektiv, das durchaus gut nutzbar ist, wenn sichtbare Vignettierung beim Motiv nicht stört. Ich kann dieses Objektiv jedem empfehlen, der eine APS-C-Kamera sein eigen nennt, insbesondere, wenn man auch gelegentlich mal filmt. Lieber an der Kamera sparen und hierfür das Geld ausgeben, es lohnt sich!

24.05.2017

Großartiges Objektiv!

Kurz eine Info vorab: Meine Rezension bezieht sich vor allem auf die Nutzung im Videobereich. Ich betreibe das Objektiv als "Immerdrauf" an einer Blackmagic Ursa Mini 4.6K mit Super35 Sensor (sprich Crop-Faktor von 1,5), was aus dem 18-35er ein "27-52mm" Objektiv macht. Nun zur Optik selbst: Das Sigma ART macht seinem Namen alle Ehre! Die Qualität der Aufnahmen ist großartig, die Schärfe selbst bei Offenblende von f1.8 auf den Punkt da und über den gesamten Bildausschnitt vorhanden. Als Kameramann, der sonst eigentlich nur mit Festbrennweiten arbeitet, muss ich zugeben, dass das Sigma diesen kaum in etwas nachsteht, was vor allem an der durchgängigen Blende von f1.8 liegt, die tatsächlich wie schon gesagt auch nutzbar ist - so gut wie keine chromatische Aberrationen! Fokus und Zoomring sind schön schwergängig und linear, das Objektiv hat ein sehr hochwertiges Äußeres, Top-Verarbeitung und ein angenehmes Gewicht (leicht ist es aber nicht!). Für APS-C und Super35 Kameras kann ich es wärmstens empfehlen! Selbst bei 4.6K Auflösung macht es atemberaubend scharfe Aufnahmen. Personen und Objekte lassen sich schön und einfach freistellen.

09.03.2017

Kann sich sehen lassen

Das Sigma 18-35 mm sieht nicht nur gut aus, sondern macht auch gute Bilder. Schärfe und Kontrast sind erstklassig. Der Brennweitenbereich eignet sich besonders für die Landschafts- und Reportage-Fotografie und ist dabei sicherlich in jeder Fototasche eine Bereicherung. Verarbeitung, Optik, Lichtstärke - sprich die durchgehende Blende von 1,8 - das alles kann sich sehen lassen.

05.01.2017

Produkt und Service

Generell muss ich sagen und habe es bereits auf Google und Facebook kundgetan, dass ich mit dem Service und der gesamten Kaufabwicklung extrem glücklich bin! Schnell und kompetent wurde hier auf alles was ich brauche eingegangen. Warum empfehle ich den Artikel trotz 5 Sterne Bewertung nicht weiter? Nun, weil ich Canon EOS 80D Nutzer bin. Hier ist es, wie mittlerweile auch Sigma selbst zugibt, der Fall, dass die außenliegenden Fokuspunkte schlicht nicht angesprochen werden. Sprich eine Gestaltung ist nicht möglich! Leider ist zur Zeit noch kein Firmwareupdate in Sicht, so dass man sich darüber im Klaren sein muss, dass die Objektive der ART Reihe lediglich im Mittelfokus Ihre Arbeit erfüllen. Die dann allerdings richtig! Ich habe noch nie ein so scharfes, kontrastreiches Objektiv, mit einer dermaßen guten Haptik in den Händen gehalten! Im Fall des 18-35mm 1.8 Art, werde ich das Objektiv auf eigenes Risiko behalten, da es einfach Bilder ermöglicht, die mit keiner anderen mir bekannten Linse möglich sind. Jedem Canon 80D Nutzer empfehle ich dennoch auf ein Firmwareupdate zu warten. Anmerkung an Calumet: ich kann warum auch immer, bei Bild 2 und 3 nur PNGs hochladen. Ein JPG ging nur im ersten Feld, daher nur ein Beispielbild dabei. Beste Grüße Sebastian Berger

30.08.2016

Sehr gutes Objektiv, empfehlenswert!

Insgesamt bin ich überaus zufrieden und kann die vielen positiven Rezensionen, die man im Internet liest bzw. die positiven Ergebnisse auf den diversen Testseiten bekräftigen. Dieses Objektiv ist ausgezeichnet. Haptisch toll, schöner Fokusring. Manuelles Fokussieren mit Bildschirmlupe erlaubt Fotos, die vorher so überhaupt garnicht möglich waren. Bei offener Blende hat man ein schönes Bokeh mit ansehnlichen, runten Lichtern, ganz geschlossen (F16) erhält man einen tollen Sonnenstern. Leider wirklich groß und schwer, und mit der Streulichtblende auch alles andere als diskret. Gut korrigierte chromatische Abberationen, das wenige, was bei 1.8 noch erkennbar ist in der 100%-Ansicht ist gelblich und nicht lila, was erheblich schöner aussieht. Ab 2.2 sind die Abberationen hinfällig. Ab F5.6 auch bei 18mm keine erkennbare Vignettierung mehr (vorher sehr deutlich), bei 35mm ist es sowieso kein großes Problem. Einzige Nachteile, neben Größe und Gewicht (sind nunmal viele Glaslinsen): Die Streulichtblende ist abgerundet, sodass man das Objektiv nicht sicher darauf abstellen kann. Das ist insbesondere ärgerlich, als es zudem fast ganz rund ist - der AF/MF-Schalter steht wenig ab. Das ist ästhetisch, aber unpraktisch, weil das Objektiv im Liegen wegrollen kann. Sonst keine Nachteile. Peppt eine alte, rauschende Kamera wie die 7D merklich auf. Die 7D ist ab ISO 800 nicht mehr richtig schön. Egal, denn ISO 800 braucht man fast nicht mehr. Zudem ein Traum zum Filmen, gerade auch wegen des hervorragenden, breiten Fokusdrehrings. Definitiv ein hervorragendes Objektiv. Wer z.B. oft in Innenräumen filmt oder fotografiert (Familie etc.) hat hier DAS ideale Objektiv an APS-C. Passt übrigens auch an Kleinbild: Ich nutze es bei 35mm (ohne Streulichtblende) auch an einer alten analogen EOS 3. Wen es interessiert: Ab 26mm sind die Ecken nicht mehr schwarz. Aber an APS-C ist es wirklich eine Erleuchtung! Meine alte 7D ist plötzlich wie verjüngt! Dank diesem Objektiv sehe ich von einer Kameraneuanschaffung ab. Ich kann es wirklich weiterempfehlen. Alles, was man vor die Linse bekommt, wird geradezu zur Augenweide.

01.07.2016

Sehr scharf. Fokuskalibrierung notwendig

+ : - Schnelle Lieferung - Sehr scharfes Bild - Durchgehende Blende 1.8 - Super Verarbeitung - tolle Haptik - : - AF wies an meiner Kamera einen deutlichen Frontfokus auf und musste mit der Sigma Dock Station eingestellt werden, was einige Zeit in Anspruch nimmt. Die Dock Station hat mir Calumet dafür umsonst geliehen - durch die gute Verarbeitung (Metall) nicht grade ein leichtes Objektiv

11.02.2016

Sehr empfehlenswert

Das Objektiv ist seit September 2014 im ständigen Gebrauch. Es ist robust und wertig verarbeitet. Ich habe damals den USB-Dock mit gekauft, was sich als unnötig erwies. An verschiedenen Kameragehäusen funktioniert der AF tadellos. Die Abbildungsleistung ist so gut, dass ich die Bilder bei der Entwicklung in LR 6 nicht mehr nachschärfe. Das Objektiv ist der Grund, warum ich im APS C Format fotografiere.

Du möchtest informiert werden, wenn Sigma 18-35 mm/1,8 DC HSM Canon Art unter einem bestimmten Preis erhältlich ist? Dann trage bitte Deinen Wunschpreis an.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert
Zubehör
B+W
B+W Lens Cleaner, Pumpspray 50 ml
Preis inkl. MwSt.
15,40 €

LIEFERZEIT CA. 3 MONATE

Calumet
Calumet Optical Glass Reinigungskit
Preis inkl. MwSt.
11,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

B+W
B+W Vario-Filter ND 72mm MRC XS-Pro Digital Nano
UVP 329,87 €
Preis inkl. MwSt.
164,89 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hama
Hama Halter für Objektivdeckel mit Gummischlaufe
Preis inkl. MwSt.
12,49 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Sigma
Sigma USB Dock Canon
Preis inkl. MwSt.
49,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Sigma
Sigma UV-Filter WR, 72mm
Preis inkl. MwSt.
52,99 €

Lieferzeit 5-15 Werktage

Hama
Hama Mikrofaser-Reinigungstuch "Pocket", Schwarz
Preis inkl. MwSt.
8,48 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Calumet
Calumet Filter Multi-Coat UV 72mm
Preis inkl. MwSt.
39,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hama
Hama Lenspen "Classic"
Preis inkl. MwSt.
16,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Calumet
Calumet Filter Digital SMC UV 72mm
Preis inkl. MwSt.
49,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Calumet
Calumet LCD & Monitor Reinigungskit
Preis inkl. MwSt.
17,75 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Sigma
Sigma Gegenlichtblende LH780-06
Preis inkl. MwSt.
39,00 €

Lieferzeit 1-3 Monate

B+W
B+W 72 mm Polfilter High Transmission
UVP 231,10 €
Preis inkl. MwSt.
106,09 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hoya
Hoya HDX UV Filter 72 mm
Preis inkl. MwSt.
99,95 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hoya
Hoya Prime XS UV-Filter 72mm
Preis inkl. MwSt.
41,95 €

Lieferzeit 5-15 Werktage

Giottos
Giottos Rocket Airblower Blasebalg
Preis inkl. MwSt.
14,90 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Zeiss
Zeiss Reinigungsset
UVP 35,00 €
Preis inkl. MwSt.
34,95 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kostenloser Versand ab 39,- €
0% Finanzierung
30 Tage kostenlose Rücksendung
Ankauf gebrauchter Produkte
Große Filiale in München
769,99 € inkl. MwSt.
Kostenloser Versand ab 39,- €
0% Finanzierung
30 Tage kostenlose Rücksendung
Ankauf gebrauchter Produkte
Große Filiale in München